E+11

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schneeflocke1270 16.02.11 - 13:26 Uhr

Hallo! Habe gerade ein totales Tief!Bin heute E+11 und dachte ach teste mal - negativ! Was meint ihr könnte sich da noch was ändern? Danke für eure Antworten #heul

Beitrag von hunnyb. 16.02.11 - 13:29 Uhr

klar kann sich was ändern...warte noch ein oder 2 tage....

mein sst geheimtip is der presense (rosa) von dm)

viel glück

Beitrag von peg900 16.02.11 - 13:29 Uhr

hast du ein ZB?

ich hab heute auch mal getestet---allerdings ES+10, auch negativ.
meine tempi ist schön oben und ich hatte gestern so ne leichte SB, nur für ein paar stunden.

dachte, das wird ne einnistungsblutung gewesen sein und daraufhin der test heut morgen.

war vllt doch zu früh.

morgen dann neuer versuch ;-)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/921753/564521

lg peggy

Beitrag von schneeflocke1270 16.02.11 - 13:39 Uhr

Hallo Peggy! Nein habe kein ZB,bisher hat es immer ohne geklappt.Hatte im Dez. einen natürlichen Abgang in der 5. Woche,haben jetzt einen Zyklus pausiert und hoffe natürlich das es bald klappt.Werde nächsten Monat 43#heul!Werde morgen Utrogest absetzen und dann mal sehen was passiert! Lg Sandra

Beitrag von miawunderbar 16.02.11 - 13:47 Uhr

Natürlich kann das noch kommen. Das hcG entwickelt sich ja bei jedem unterschiedlich schnell. Ich hab auch gestern und heute mit Presense (rosa, vom Müller) getestet. Beide Tests waren leicht positiv! Am Wochenende mach ich dann erst einen 25er SST (Clearblue digital) und dann wird erst die FA angerufen... Aber ich freu mich schon riesig!!!