nun auch mal ich die eine namensfrage hat..

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit der frohen Erwartung auf das Baby - und es ist auch die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mona1305 16.02.11 - 13:40 Uhr

meine grosser heisst steven und diesmal fällt mir die namenswahl sehr schwer da ich mich ja einigen muss...wir bekommen wieder einen jungen...

endweder

TILL oder IAN ??

was sagt ihr?

LG mona

Beitrag von saruh 16.02.11 - 13:42 Uhr

TILL

Beitrag von simplejenny 16.02.11 - 13:47 Uhr

Bin auch für Til. Bitte bitte nur mit einem "L" schreiben. Das ist nämlich die Abkürzung von Tilmann und der wird nur mit einem "L" geschrieben. Tillmann (mit zwei "L") ist ein Nachname!!!

Liebe Grüße
Jenny

Beitrag von yozevin 16.02.11 - 13:52 Uhr

Huhu

Ich finde Ian schöner.... Der war bei uns lange Zeit als Zweitname im Gespräch, wäre unsere Tochter ein Junge geworden! Leider nur als Zweitname, weil ich ihn als Rufnamen bei meinem Mann nie durchbekommen habe.... #schmoll Naja, es wurde ja eh ein Mädel ;-)

LG

Beitrag von icebeary 16.02.11 - 13:56 Uhr

Hey!

Ich finde Ian #verliebt passt auch besser zu Steven ;-)


Lg ice :-)

Beitrag von niki1412 16.02.11 - 13:58 Uhr

Hi Mona,

ich fänd Til(l) eigentlich schöner. Ist es Euch wichtig dass der Name zum Bruder passt, dann würde ich eher Ian nehmen!

LG Niki mit Helena #blume und #klee 35.SSW

Beitrag von mona1305 16.02.11 - 14:06 Uhr

hey muss nicht unbedingt passen.... der name zu steven..

ich bin für Ian und mein man füt Til...also fällt uns das einwenig schwer...

DANKE für eure antworten

LG

Beitrag von skrollina 16.02.11 - 14:47 Uhr

ich finde ian schöner und passender

Beitrag von neekah 16.02.11 - 14:48 Uhr

Hi

Ian! :-D Wie wollt ihr es denn aussprechen: Iiiih-en oder Ei-en? ;-)

LG
Neekah

Beitrag von mona1305 16.02.11 - 15:13 Uhr

Iiiih-en

so soll es dann ausgesprochen werden

Beitrag von neekah 16.02.11 - 15:17 Uhr

Schön :-D

Beitrag von thalia.81 16.02.11 - 15:33 Uhr

Till!

Ian nur mit britischem Nachnamen, sonst klingt es echt blöd. Ian Schmidt #zitter

Beitrag von mona1305 16.02.11 - 15:36 Uhr

hihi ja ne heisse nicht schmidt, meier , müller oder so....

#winke

Beitrag von katjafloh 16.02.11 - 16:53 Uhr

Ich finde Ian passender zu Steven. Till passt überhaupt nicht zu Steven.

Obwohl mich bischen stören würde, daß beide Namen auf die gleiche Silbe enden. I-jen --> Ste-ven

LG Katja

Beitrag von julimond28 16.02.11 - 17:08 Uhr

Auf jeden Fall Til!!

Beitrag von zaubertroll1972 16.02.11 - 17:56 Uhr

Till!!

Beitrag von hael 16.02.11 - 21:39 Uhr

Till....ich mag englischen Vornamen nur zu englischen Nachnamen.