wer "übt" noch vor der Hochzeit

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von kimero 16.02.11 - 13:47 Uhr

Hallo zusammen

Wir heiraten im Juli und beginnen dann mit üben. Nun wollte ich fragen wer von euch bereits vor der Hochzeit übt und ob ihr keine Angst habt, dass ihr dann nur erbrechen müsst oder ....

Grüssle

Beitrag von solania85 16.02.11 - 14:12 Uhr

Ich hätte eher angst, dass mir das kleid dann nicht merh passt^^

Wir haben im August geheiratet und im Juni hatte ich pille abgesetzt.... naja dauerte fast 1 1/2 bis es geschnaggelt hat. Bei manchen gehts halt sofort und ander brauchen ewig :)

Beitrag von kerstin0409 16.02.11 - 14:19 Uhr

Huhu!

Wir haben im August letzten Jahres geheiratet und ich hab auch direkt im August die Pille abgesetzt...

wollte davor auch gar nicht schwanger werden...

hab dann im Dezember positiv getestet!!!

War auch sehr froh darüber, die ersten 3 Monate waren wirklich die Hölle für mich mit Übelkeit, etc.

Liebe Grüße
Kerstin
14.ssw
HT 07.08.2010 #verliebt

Beitrag von absentia 16.02.11 - 14:36 Uhr

Also wir üben schon seit letztem Jahr im Januar. Bin nur froh das es dann bis jetzt doch nicht geklappt hat, wegen dem Kleid. Aber bei uns ist es im Mai soweit. Sollte ich also jetzt schwanger werden ist das kein Beinbruch, da bis dahin nicht viel passieren wird. Ok Übelkeit oder sonstige Sachen kann man zwar nicht beeinflussen aber das Risiko geh ich ein.

Beitrag von bergle85 16.02.11 - 14:58 Uhr

Hallo,

wir üben seid April letzten Jahres.

Habe heuer im Januar den Antrag bekommen und wir werden nächstes Jahr im Mai kirchlich heiraten.

Wir üben trotzdem weiter, lassen es aber jetzt wieder entspannter angehen. Also ohne ES beobachten, Ovus machen, tempi messen und so.

Ich sollte auch Clomi nehmen ab nächstem Zyklus, aber das werden wir eventuell auch vorerst mal lassen.

lg moni

Beitrag von nicole1508 16.02.11 - 15:24 Uhr

Lol
Ich dachte echt Du meintest "Hochzeit"üben bis Ich die antworten las..naja Spätzünder..
Wir versuchen es nun seit 3Jahren und nehmen jetzt ne Auszeit vom "üben".Es wäre toll denn das wäre die Krönung für ein super Jahr aber erstmal die Hochzeit über die Bühne bringen und dann mal sehen.

Beitrag von 20carinchen04 16.02.11 - 16:08 Uhr

Huhu

Wir haben jetzt wieder angefangen und heiraten am 4.6.2011.#huepf

Wenn es diesen Zyklus schon geklappt hat, hoffe ich, dass mir mein Kleid noch passt.:-p Ansonsten wäre ich erst unter der 15. SSW, das sollte sehr gut machbar sein.;-) Am besten wäre es wirklich nächsten Zyklus, da ich dann über der Übelkeit hinaus bin.. Aber wer weiß, vielleicht ist mir auch gar nicht schlecht. Hat ja nicht jede Frau die gleichen Probleme.#aha

Es kann eben auch dauern, darüber sollte man sich im Klaren sein. Ich hoffe, dass es bei uns bis Juni klappt.:-p

Bei meinem Sohn sah man übrigens bis zur 20. SSW nicht wirklich, dass ich schwanger bin.;-)

LG
Carina

Beitrag von tempranillo70 17.02.11 - 06:27 Uhr

Hallo,
in der zweiten SS passten mir schon n der 8SSW meine Hosen nicht mehr.
Und bei meinen Freundinnen habe ich ähnliche Erfahrungen gehört. ;-)
Alles Gute und viel Erfolg,
I.

Beitrag von 20carinchen04 17.02.11 - 15:37 Uhr

Das kommt immer auf die Frau an..

Kenne auch Einige, die hatten kaum Bauch. Ebenso eine von hier. Da sah man bei Halbzeit noch nicht wirklich was.:-D Kommt eben immer auf die Figur vorher an. Ich bin recht schlank, daher sieht man sicher schon was.. Aber beim Prinzessinentraum sollte das etwas kaschierbar sein.#kratz #rofl

Beitrag von valldemosa 16.02.11 - 20:30 Uhr

Hallo,
wir üben auch und heiraten im August.Sollte es klappen(diesen Zyklus wohl eher nicht) würde ich mich trotzdem freuen und event sogar noch Spaß daran haben mir noch ein neues Kleid zu suchen;-)

Beitrag von 20carinchen04 17.02.11 - 15:36 Uhr

Ach, du auch.?:-p

Ich kauf mir sicher kein neues Kleid mehr.#rofl Haben ja auch nur noch 3,5 Monate und mein Kleid ist einmalig.#verliebt Zudem wars schweine teuer... Fürs Standesamt hätte ich mir vll ein neues gekauft, aber so!? Nene... #schwitz Irgendwo passt der Bauch schon rein. Hab extra ein Prinzessinnentraum genommen.:-p

Beitrag von valldemosa 18.02.11 - 19:06 Uhr

Sowas hatte ich auch an...ein Traum von Kleid...aber sooo teuer und ich hätte kein Gramm mehr zu nehmen dürfen,da sie es nur noch in dieser Größe hatten.Und das bis August?Das Risiko und die Hoffnung bis dahin schwanger zu werden war mir zu groß.
Wann heiratet ihr genau?

Beitrag von 20carinchen04 18.02.11 - 21:27 Uhr

Wir heiraten am 4.6. und irgendwie pass ich da schon rein.:-p

Mein Kleid:
http://www.hochzeitshaus-karlsruhe.de/shop/brautmoden/brautkleid-8970
#verliebt

Hatte es anprobiert, da hatte ich noch paar Kilos von der 1. SS übrig und beim 2. Mal sah es wirklich ganz anders aus. Aber ich möchte einen geringen Abstand und so würd ichs auch mit Bauch anziehen. Man kann viel kaschieren.:-D Und wer weiß, ob ich wirklich einen solch großen Bauch habe. Kann mirs kaum vorstellen, da ich sehr auf meine Ernährung und Figur achte - auch während der SS.#hicks

Beitrag von sweetannie 20.02.11 - 19:53 Uhr

Also wir heiraten am 15. Juli und üben jetzt seit Ende November.

Bisher hat es noch nicht geschnaggelt... Wäre jetzt aber auch nicht traurig wenn es in den nächsten 2 Monaten auch nicht klappt. Weil ich mein Kleid schon habe ;-)