schwanger und erkältungsbad?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von kaetzchen79 16.02.11 - 14:39 Uhr

Hi Mädels,

bin jetzt Ende der 38. ssw und würde total gern in die Wanne, am liebsten mit einem Erkältungsbad, weil es mich seit Samstag total erwischt hat.... möchte das doch loswerden bis zur Entbindung.

Frage mich jetzt, ob das noch was ausmacht. Soll man ja eigentlich nicht, aber bezieht sich das auf die gesamte Zeit oder nur auf die Frühschwangerschaft?

lg kätzchen+mausi 37+6

Beitrag von emily.und.trine 16.02.11 - 14:41 Uhr

so weit ich weiss löst erkältungbad wehen aus!?

Beitrag von haruka80 16.02.11 - 14:42 Uhr

Hallo,

es geht dabei darum, dass bestimmte ätherische Öle Wehen auslösen KÖNNEN. Ich habe selbst in der letzten und auch in dieser schon n Erkältungsbad genommen, weils mir so schlecht ging,ich bin nämlich der MEinung, dass nur Wehen ausgelöst werden, wenn das Kind geburtsbereit ist.Jedenfalls ist in meiner 1. SS nix passiert und in dieser auch noch nichts bei dem einen Mal

L.G.

Haruka 12.SSW

Beitrag von kaetzchen79 16.02.11 - 14:45 Uhr

stimmt, glaub sowas hatte ich auch mal gelesen.

wäre jetzt aber ja eh nicht mehr so tragisch. der befund der VU gestern war eh geburtsreif... :-)

danke noch mal.

Beitrag von sweety2202 16.02.11 - 14:43 Uhr

Hallo,

ganz ehrlich mach es lieber nicht. Dann geh lieber mit normalen Badezusatz baden und mach ein Gesichtsdampfbad mit Erkältungszusatz danach/davor #schwitz

Gute Besserung #liebdrueck

Beitrag von jindabyne 16.02.11 - 14:53 Uhr

Ich weiß auch nur, dass vor allem Eukalyptus Wehen auslösen kann. Bei mir hat das im November auch Wehen ausgelöst - ein bisschen zu früh, aber es hat zum Glück nicht die Geburt ausgelöst...

Aber JETZT dürfen und sollen bei mir Geburtswehen kommen, also hast Du mich gerade auf eine Idee gebracht #schein

Lg Steffi (38.ssw)