Tips für Urlaub mit Baby 7 Monate

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von exisluxi 16.02.11 - 14:50 Uhr

Liebe Mädels,

wir wollten im Mai eine Woche Urlaub in den Bergen (Bayern/Österreich) machen.
Urlaub auf dem Bauernhof fänden wir schön. Unsere Maus ist dann 7 Monate alt.
Könnt ihr mir was empfehlen?
Fände es auch schön, mal nicht kochen zu müssen#mampf, allerdings finde ich Hotels immer sehr teuer!
Also Bauernhof mit Halbpension??#gruebel

Freue mich auf Tips für unseren #baby-Urlaub!

Beitrag von sonnenblume-80 16.02.11 - 17:47 Uhr

Meint Ihr, daß Eure Kleine dann nicht noch etwas klein ist für Ferien auf dem Bauernhof?

Beitrag von exisluxi 16.02.11 - 19:48 Uhr

Uns würde das schon auch gefallen. Schon klar, dass die Maus von den Tieren usw. noch nicht soviel mitkriegt. Fände es auch schön, "hofeigene" Produkte essen zu können und so.
Oder spricht sonst was gegen Bauernhof?

Bin aber gerne auch offen für andere Tips. Wie gesagt, Berge usw. wären schön!#blume

Beitrag von mauseputz 17.02.11 - 10:37 Uhr

Hallo Du,

ach ja, Österreich ist herrlich im Sommer :-)
Wir waren mit unseren Mäusen mehrfach im Campingurlaub dort am Ossiacher See in Kärnten. Der Platz ist sehr sauber und Du kannst über Gebetsroither Wohncontainer oder Wohnwagen anmieten. Es gibt einen Supermarkt und ein Restaurant. In unmittelbarer Umgebung kann man in zig Restaurants wirklich lecker essen gehen. Für Ausflüge bieten sich die Nockberge mit Hütten und vielen Tieren und klaren Gebirgsbächen mit Wasserspielen zum Matschen und Planschen. Der "Hausberg" ist der Gerlitzen auf den man mit Seilbahn und Sessellift (auch mit Kinderwagen hinaufkommt). Hinab gehts dann so weit man möchte zu Fuß von Jause zu Jause.
Uns hat es immer sehr gut dort gefallen. Morgens haben wir uns frische Brötchen im Camping-Bäcker geholt und konnten gemütlich frühstücken, abends sind wir essen gegangen.
Im See kann man übrigens schön baden oder planschen und es gibt sogar ein Linienschiff.

Viele Grüße,

Mauseputz

Beitrag von exisluxi 17.02.11 - 17:20 Uhr

Vielen Dank für deine nette Antwort, werd mich gleich mal informieren!!#danke