Kennt jemand das?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dasier 16.02.11 - 14:54 Uhr

Hallo ihr lieben!

Ich schleiche mich mal kurz vom Kinderwunsch Thread hier rein aber die Frage die ich habe, ist eher für euch.

Habt ihr auch Temp gemessen?

Ich bin total durcheinander.

Am ersten ZT hatte ich so ein ´Gefühl "dieses Mal klappts!" ich weiß nicht warum aber ich dachte es.
Deshalb habe ich mir auch vorgenommen mich jeden Tag daran zu erinnern positiv zu denken.

Ich habe über mehrere Tage meinen ES gespürt, so das ich schon dachte es sei eine Zyste. Nach 5-6 Tagen waren die Schmerzen dann endgültig weg.

Wir konnten die heiße Phase leider nciht so gut nutzen aber an den beiden Tagen wo wir Bienchen gesetzt haben war der OVU Test dick positiv.

Alles scheint gut bis dahin.

Seit 4 Tagen sinkt aber meine Temp jeden Tag um 0,1 bzw. heute um 0,2 Grad (habe heute im Halbschlaf gemessen, dachte es sei später, war aber erst 4:30 - habe dann später nicht mehr gemessen)

Hatte jemand von euch eine Temp.kurve wo die Temp erst runter ging und dann doch schwanger war?

Eigentlich habe ich den monat schon abgeschrieben. Aber irgendwie sagt ein Teil von mir, "Du bist trotzdem schwanger - egal was dir Kurve sagt"
der andere Teil (der Vestand) sagt "die Temp sinkt, das wars!"

Ich will mir keine großen Hoffnungen machen denn sonst ist die Enttäuschung um so größer. Aber ich werde dieses Gefühl doch schwanger zu sein nicht los.

Hier mal meine Kurve::
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/938149/565199

Und die vom letzten Monat zum vergleich (wenn das was hilft?)_
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/938149/558547

tut mir leid, dass ich euch hier in eurem Thread störe, und das der Beitrag hier so lang wurde. Aber vielleicht kann mir jemand helfen!?

Viele liebe Grüße

Beitrag von regenbogen2 16.02.11 - 15:54 Uhr

huhu, ich weiß nicht ob ich dir helfen kann!!!
Ich glaube solange die Temperaturkurve noch auf der Basaltempi (hoffe das heißt so) ist ist alles offen...!Die bienchen sitzen gut, aber ich glaube noch besser wäre es wenn du nen paar Bienen vorher setzt!!!

Tip: Ich habe mir immer in den Foren Zyklusblätter von Schwangeren angeschaut... gib dies doch mal als Suchbergriff ein!!! Kannst auch auf meine Seite schauen, da müßte noch mein Glückszyklusblatt sein!!!

GLG und #klee#pro wünschen Regenbogen2 mit #stern im Herzen und Krümel (13ssw)

Beitrag von anka87 16.02.11 - 15:54 Uhr

Sie sinkt ja stetig und sogar bis auf die coverline.
ich würde mir keine zu großen hoffnungen machen! tut mir leid!