Übelkeit in 33.SSW normal?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von celestine84 16.02.11 - 15:08 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich bin eben vom Einkaufen gekomen und im auto war mir schon "komisch" und so warm.
Oben angekommen ist mir echt schlecht, das hatte ich noch nie in der SS.
Habe BZ gemessen (habe kein Diabetis), alles ok, dann Blutdruck, alles ok.
Hab dann etwas gegessen, dann war es kurz besser und jetzt ist mir wieder ecklig.

Habt ihr das auch mal gehabt? sind das normale SS-Begleiterscheinungen?

Danke und LG Cel #winke

Beitrag von mama-mutti 16.02.11 - 15:49 Uhr

Hallo...ich denke du musst dir keine Sorgen machen...

Ich bin jetzt in der 34. SSW und mir ist ständig warm...Sodbrennen und die Übelkeit ist auch hin und wieder mal da.

Unsere Zwerge nehmen in der Woche ca. 200 - 250 Gramm zu....und überleg mal die sind um die 40 - 45 cm groß....die drücken alle Organe in uns zusammen weil der Platz immer weniger wird.

Das ist normal...hatte ich bei meinen Mädels auch...

LG

Beitrag von kessy273 13.02.12 - 11:15 Uhr

Hallo,

bin seit heute auch in der 33. SSW und mir geht es genau so :-/. Konnte fast nicht schlafen und habe einen total flauen Magen... Ich trau mich gar nichts zu essen obwohl mein Magen knurrt #gruebel

Liebe Grüße