schwanger in die disco?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von littleangel81 16.02.11 - 16:41 Uhr

hallo,
bekomme jetzt zwar schon mein zweites kind, aber bin mir irgendwie fast wieder so unsicher wie beim ersten.
bin jetzt in der 9 ssw und nun sind wir von freunden in die disco auf eine geburtstagsfeier eingeladen. hatten da schon vor wochen zugesagt, da wir da ja noch nix von der schwangerschaft wussten. nun weiss ich nicht ob die disco den kleinen würmchen schaden kann. wie macht ihr das?? geht ihr noch in discos?' also wenn die schwangerschaft schon fortgeschrittener wäre, würde das für mich nicht in frage kommen, aber so .. weiss ich halt auch nicht. tanzen und alkohol wären tabu.
würde mich über antworten von euch freuen!!!

LG

Beitrag von kirsch-mieze87 16.02.11 - 16:43 Uhr

Wenn es eine Disco ist, in der geraucht wird, wäre das für mich ein absolutes No-Go, ansonsten wäre es wohl OK.
Die Lautstärke kann noch kein Argument sein weil sich das Gehör erst zur 16 SSW entwickelt.
Und wenn du einen Sitzplatz hast, wirst du wohl keine Probleme bezüglich Kreislauf haben.

Beitrag von fienchen007 16.02.11 - 16:43 Uhr

was spricht gegen Tanzen? Sportliche Aktivitäten sind gut und förderlich :-) Ich denke auch, dass die laute Musik nicht schädlich ist.

Alkohol ist sowieso tabu - das hat aber nichts mit der Disco zu tun.

Mir würde eher das "späte" zu Bett gehen zu schaffen machen - schlafe momentan schon gegen 8 auf der Couch ein - bin auch in der 9. Woche.

Ich würde mal sagen: Viel Spaß :-)

Beitrag von nadja.l 16.02.11 - 16:44 Uhr

ich war in der 30.ssw noch in der disko. meine hebamme (selber damals in der 26.ssw) war auch mit. wenn der bass zu sehr gewummert hat bin ich woanders hin und hab mir auch so immer mal was zum sitzen gesucht. als es mal voller wurde und das gedränge stärker haben unsere freunde, wie nen wall um unsere bäuche gezogen :-D
mein kleiner mag musik, zuhause mach ich auch manchmal lauter oder im auto:-p

lg nadja et-4

Beitrag von jeeenny 16.02.11 - 16:48 Uhr

Hallo,

von meiner Erfahrung in der Disco kann ich dir zwar nichts erzählen weil ich in der Schwangerschaft generell nicht in die Disco gehen würde aber ich kann dir von einem anderen sehr lauten Ort erzählen.

Also ich komme aus München und es war grade Oktoberfest. Von meiner Schwangerschaft wusste ich schon aber ich wollt trotzdem mit meinen Freundininnen mit gehen um gebrannte Mandeln zuessen. Nach einer Zeit bei dieser Lautstärke - jeder der schonmal auf dem Münchner Oktoberfest war weiß das es dort seeehr laut ist - hab ich richtig häftige Unterleibschmerzen bekommen. Es wurde erst besser als ich gefahren bin und es dann wieder leiser war. Ich war zu dem zeitpunkt in der 12ssw.

LG

Beitrag von littleangel81 16.02.11 - 16:48 Uhr

ui, vielen dank für eure schnellen antworten.
na dann freu ich mich jetzt mal richtig auf samstag :-)

und bewegung würd echt nicht schaden, ich weiss ja, dass es noch kein baby bauch sein kann, aber ich fühl mich einfach schon soo dick :-(

Lg carmen

Beitrag von liza86 16.02.11 - 16:51 Uhr

hey süße

also ich find das nicht schlimm....
solange du nicht trinkst,rauchst oder wie ne verrückte rumzappelst :)

du musst ja nicht umbedingt die ganze nacht bleiben 2-3 h reichen ja,
dann wirst du sicher eh die schnauze voll haben zweks lärm,viele leute,gerüche etc.
man ist ja eh ein wenig anfälliger für stress in der ss!
schaden kann das denke ich noch nicht ab.

also solltest du gehen wünsch ich dir viel spass!

lg

Beitrag von kelasa1 16.02.11 - 16:57 Uhr

Ich würde auch gehen!!

*lalala* *tanz tanz*...:-)


Toll,jetzt bekomm ich Lust auf TANZEN!!!!

Aber ich sollte andere Musik vorziehen,als "meine"...#huepf#huepf#huepf#huepf

Beitrag von drea-84 16.02.11 - 17:10 Uhr

Schwing dich in nen netten Fummel und los gehts!!!!

Keine Panik - in Deutschland hast du mittlerweile in nahezu jeder Disco die Raucherräume getrennt! Ich bin jetzt in der 25. ssw und gehe immer noch leidenschaftlich gerne weg #huepf

Und wenn du schlapp machst, dann fährst du einfach wieder heim :-) Ganz einfach :-)

Ich wünsche dir GANZ VIEL SPASS!!!
LG

Beitrag von janne1502 16.02.11 - 18:01 Uhr

ja also ich war am freitag und ich muss sagen für mich wars nichts denn ich hatte da dauernd angst mir läuft jemand gegen den bauch
durch die stickige luft wurde mir auch ständig schwindelig und dass lange stehen war auch net wirklich toll so dass ich den disco besuch nach zwei stunden abgebrochen hab

aber ich denke des sollte jeder für sich entscheiden und rausfinden