Und jetzt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von filou1979 16.02.11 - 17:03 Uhr

Frisch positiv getestet und tausend Fragen:

1. Mein SD Wert ist noch nicht optimal, der nächste Termin beim Endokrinologen ist aber erst wieder in 2 Monaten. Soll ich eher hingehen oder abwarten?

2. Hatte ja letztes Jahr eine FG ohne erkennbaren Grund, soll ich mir jetzt etwas zur Unterstützung geben lassen? Wollte ja eigentlich erst in 2 Wochen zum FA.

Was meint ihr?

Danke für jede Antwort!

Beitrag von butterfly110 16.02.11 - 17:12 Uhr

hallo!


erst mal #herzlich -en glückwunsch!

ich würde mal beim endokrinologen anrufen, da gibts bestimmt früher einen termin, wenn du die lage schilderst!
war bei mir auch so beim gastroenterologen...

zum FA würde ich nicht deutlich früher gehen - auch wenns hart ist so lange zu warten, aber vorher sieht man einfach nichts, und das ist echt blöd!
ich drücke die daumen, dass diesmal alles gut geht!!!

#winke

Beitrag von sterretjie 16.02.11 - 17:19 Uhr

Wegen dein SD hängt es ab wie lange du deine Dosis schon nimmst. Wenn es gerade mal ein paar Wochen sind, wurde es dir nichts bringen weil deine SD sich erst einstellen muß.

Ich hatte auch ein FG letztes Jahr und habe ein paar Tage nach dem ich positiv getestet habe, mir vom FA Utrogest verschreiben lassen. Erste Baby TV hatte ich erst am Freitag bei 8+5.

Beitrag von filou1979 16.02.11 - 17:32 Uhr

Wurde vor ca. einem Monat auf eine neue Dosis eingestellt. Ich denke ich rufe meine FA morgen mal an und dann weiß ich mehr.

Irgendwie würde mir das gefühl etwas zu tun schon helfen ;-)

Beitrag von femme78 16.02.11 - 17:19 Uhr

Hallo!!!

Wünsch dir Alles Gute - und drück dir die Daumen dass diesmal alles klappt!

hatte auch im letzen Jahr eine FG ... und jetzt bin ich 5+3 und supernervös!

machs gut!!!

Beitrag von filou1979 16.02.11 - 17:25 Uhr

Das wird schon klappen! Irgendwie MUSS es einfach. Einen anderen Gedanken will ich gar nicht zulassen!

Drücke Däumchen für dich mit!