hat auch jemand dollen druck beim toilettengang??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von majellchen 16.02.11 - 18:11 Uhr

voll peinlich:-)
aber wenn ich auf dem klo sitze dann drückt es auf den beckenboden ganz extrem...woran liegt das ??beio mir wurde bei der letzten vu keine vaginale untersuchung gemacht da mein gmh bei 5cm lag!!
freu mich auf antwort#danke

Beitrag von ludmilla.duesentrieb 16.02.11 - 18:17 Uhr

Ich habe diesen Druck auch. Nicht nur beim Toilettengang. Manchmal einfach so (obwohl ich finde, dass ich mich nicht überanstrenge, oder so). Ich würde sagen, du bist 34. Woche. Da ist es nicht so wild. Vielleicht sucht sich das Baby grad die geeignete Geburtsposition. Ich bin leider erst 19 Woche und hab da etwas Schiss. Ich schone mich nun und hab auch BV.

Beitrag von majellchen 16.02.11 - 18:20 Uhr

hm hast du auch kinder??ich weiß noch das nach meinem 1. sohn es immer ganz schlimm gezogen hat nach der geburt wenn ich gelaufen bin..
und genauso zieht es jetzt auch...naja wird schon nix rausfallen...lol

Beitrag von ludmilla.duesentrieb 16.02.11 - 18:25 Uhr

Nein, ich bin zum 1. Mal schwanger.
Irgendwie fühlt es sich an, als ob es gleich rausfallen würde. Nunja, so schnell wird das schon nicht passieren, aber ich bequatsch das trotzdem das nächste Mal mit meiner FÄ.
Meistens gehts mir ja gut. Ich würde auch echt gerne mal einen Tritt spüren, aber leider merke ich außer diesem blöden Druck noch nichts #schmoll

Nunja, hab eine Vorderwandplazenta und gehört, dass es normal ist, wenn man da so früh noch nix spürt, aber ich bin ab Freitag schon in der 20. Woche und ab da sollte man dann doch so langsam was merken, oder?
Nun, wie gesagt, mein 1. Kind.