total aufgeregt....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fantimenta 16.02.11 - 18:12 Uhr

huhu #winke

ich weiss garnicht wo ich anfangen soll.
also gestern hatte ich ein wenig unterleibsziehen abends kurz vor feierabend ging aber fix wieder weg.
heute seid 10 uhr auf einmal unglaubliche unterleibsschmerzen bekommen.richtiger druck wie als ob ich platze und mir is mein unterleib richtig aufgebläht.was nachmittags wieder verschwand ausser das ziehen das ist immernoch da.und ich hatte total spinnbaren zs son klumpen(sorry)sowas hatte ich noch nie.bin total aufgeregt und ahhh keine ahnung.
bin ja im ersten clomizyklus viell hat es ja gewirkt.wenn ja sitzen die bienchen wenigstens gut?werde mir auch nachher nochmal mein mann schnappen.

glaubt ihr ich hab viell glück u hatte mein es?

danke fürs lesen und viell beantworten :-)

Beitrag von fantimenta 16.02.11 - 18:15 Uhr

ach ja hier meine zb könnt ihr auch ma gucken :-)


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/944459/567066

Beitrag von palomita 16.02.11 - 18:29 Uhr

kann gut ein Mittelschmerz gewesen sein. Ran an den Mann! Und dann hoch mit der Tempi. Wünsch dir Glück,
palomita

Beitrag von fantimenta 16.02.11 - 18:35 Uhr

danke :-)

ich weiss ihr seid alle keine hellseher aber ich bin so aufgeregt weil ich ja seid einem jahr oder über einem jahr kein es mehr hatte :-D

und jaa ich schnapp ihn mir nachher aber hallo :-D