Mein 1. Zyklusblatt - könnt ihr mal schauen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mialuise81 16.02.11 - 18:13 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/941552/565221

Was meinen denn die Experten :-D

Danke.

LG

Beitrag von annie31 16.02.11 - 18:16 Uhr

Hi,

leider wird Dir nichts anderes übrig bleiben, als abzuwarten.

Jetzt kann man leider keine Aussage machen, da die Tempi nach dem ES ja immer steigt.

Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Glück.

LG

Beitrag von mialuise81 16.02.11 - 18:19 Uhr

Ich meinte auch eigentlich gar nicht, ob es geschnaggelt hat....sorry

eher so allgemein, da meine Tempi ja nicht wirklich so große Sprünge macht und lt. Tempi war der ES ja auch später, als der Ovu (digital) anzeigte.

Beitrag von palomita 16.02.11 - 18:27 Uhr

ganz entspanntes, ruhiges ZB ohne irgendwelche Auffälligkeiten. Tempi muss nach ES nicht ins Unermessliche steigen, Hauptsache, sie bleibt über CL.
Hast du immer so lange Zyklen? Werden ja wahrscheinlich locker über 30 Tage. ES vermute ich am ZT 20/21. Jetzt musst du "nur noch" warten.
palomita

Beitrag von mialuise81 16.02.11 - 18:40 Uhr

Ich bin mir recht sicher, dass der ES am ersten positiven Ovu war, war recht deutlich zu spüren. Ja, meine Zyklen sin immer so um die 31-33 Tage :(