Verabschiede mich schonmal von euch!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sonja153 16.02.11 - 18:51 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

wollte mich schonmal von Euch verabschieden, da Ich morgen früh ins Krankenhaus muss. Bekomme dann Meinen kleinen Mann per Kaiserschnitt geholt :-(. Aus gesundheitlichen Gründen ist es besser für den kleinen und für mich. Bin schon ganz schön aufgeregt und habe auch etwas Angst. Drückt mir die Daumen das alles gut geht. Melde mich dann wieder, wenn ich mit dem kleinen Schatz zuhause bin. Im übrigen sollte der eigentliche Et der 02.03.2011 sein nun bekommen wir ein Februar Baby.

Lg Sonja;-)

Beitrag von mick68 16.02.11 - 18:54 Uhr

hi sonja,

ich drück dir die daumen und wünsche dir alles alles gute für morgen.

ich werde wahrscheinlich dasselbe vor mir haben und hab auch schiss. mein et ist der 14.03., mal sehen, was morgen bei der untersuchung raus kommt und wann dann bei mir termin ist.

wird schon alles gut werden ;-)

freu dich auf dein schätzchen :-)

glg mick #winke

Beitrag von leahmaus 16.02.11 - 18:55 Uhr

Hallo,

Ich drücke dir auch die Daumen,dass alles super verläuft!!!
Das wird schon.....

Alles alles Liebe...

Stephie mit Lea 4J und Hanna 13,5Mon

Beitrag von sonja153 16.02.11 - 18:57 Uhr

Dankeschön, freue mich auch schon auf meinen kleinen schatz:-D

Beitrag von schiff 16.02.11 - 18:57 Uhr

Alles Gute für Euch.
Bei meiner Schwester war es genauso. Ich habe sie mal gefragt, ob das für Sie mit viel Frust verbunden war. Sie sagte aber, dass sie die Geburt ihres gesunden Sohnes durch den Kaiserschnitt eher als Sieg empfunden hat, da die gesundheitlichen Gründe sie nicht in die Knie gezwungen haben.

Also hoffentlich kannst Du das auch so sehen. Außerdem kannst du jetzt morgen schon Dein kleines Wunder in den Armen halten. Das sind doch ganz tolle Aussichten.

Die Aufregung wird wohl kaum jemand nehmen können.
Wir drücken hier alle ganz fest die Daumen.

Gruß Schiff

Beitrag von danny0708 16.02.11 - 18:57 Uhr


Hallo,

ich drücke Dir für morgen die Daumen und wünsche Dir alles Gute.


Ich möchte meinen kleinen Mann auch endlich im Arm halten, aber er scheint noch keine Lust zu haben meinen Bauch zu verlassen.


Liebe Grüße
Danny mit #baby-boy (ET-10)

Beitrag von es-sind-zwei 16.02.11 - 18:58 Uhr

Hallo Sonja.

Ich wünsche Dir für Morgen alles alles gute :-)

Und eine wundervolle kennenlern Zeit.


LG

Sharon + #ei + #ei babygirls 28. SSW

Beitrag von kleinefee81 16.02.11 - 19:15 Uhr

Hallo Sonja,

ich wünsche Dir alles Gute für morgen! Du bringst morgen ein Kind zur Welt - ist das nicht wunderbar?! Alles alles Gute!

Liebe Grüße
kleinefee81