Hab da ein problem...

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von agi1234 16.02.11 - 19:26 Uhr

Hallo an alle,

ich hab ne frage. ich bin mit meinem mann seit 9 Jahren zusammen aber denn Sex finde ich nicht so dolle.Ich Vesuche auch immer mit ihm drüber zu sprechen, aber er meint das ich immer alles auf das eine minimmire!

es macht mich auch sehr traurig wenn er heimlich Pornos schaut obwohl ich ihm vorgeschlagen habe diese gemeinsam zu schauen. aber ich erwische ihn immer wieder wenn er sich die alleine anschaut und dabei an sich spielt.
Findet er mich nicht mehr erotisch?

Ich weiß schon nicht mehr was ich machen soll!!!

Habt ihr einen Rat???

Danke und einen Lg


Beitrag von bergle85 16.02.11 - 19:54 Uhr

Hallo agi,

oh, das ist schwierig.

Also ich bin jetzt auch fast 9 Jahre mit meinem Freund zusammen.
Da hat es auch nicht immer super gepasst, was das Sexleben betrifft.

da er beruflich immer stress hatte und nie zeit um über das thema zu reden, gab es halt mal fast 4 Monate keinen Sex mehr.
dann hat er auf einmal gemerkt, dass irgendwas nicht stimmt und hat dann mit mir gesprochen.
Seid dem läuft es jetzt bestens.

wünsch dir viel glück

Beitrag von lichtchen67 17.02.11 - 08:09 Uhr

Und was ist, wenn Du beim Sex an sich Deinen Partner sanft dirigierst und anleitest und ihm zeigst, was Du möchtest und was Dir gefällt? ist doch so schwer gar nicht.... einfach selber die Initiative ergreifen. Oder über ihn herfallen und die Regie übernehmen.

Lichtchen

Beitrag von agi1234 17.02.11 - 08:26 Uhr

danke für deinen Rat, aber hab das auch ausprobiert.
Es läuft dann für 1 Monat gut und dann wieder das selbe Theater wie vorher.
Ich bin langsam echt verzweifelt...

Beitrag von lichtchen67 17.02.11 - 09:00 Uhr

Was ist denn "dasselbe Theater"?

Bis jetzt hast Du nur geschrieben, dass der Sex nicht so doll ist und er es sich öfter selber macht.

War es denn schon immer nicht so dolle? war es mal wow? Hat Dein Mann generell nicht mehr so das Interesse, sich zu bemühen? ich mein, das setzt es natürlich voraus, wenn man was ändern möchte, dass man sich um den anderen bemüht und ein gewisses sexuelles Interesse und eine Neugier vorhanden ist. Da ist es natürlich einfacher, sich schnell man einen zu rubbeln....

#kratz Aber Du schreibst ja, dann läuft es für 1 Monat gut.. also KANN er es ja generell.... eigentlich...

Beitrag von agi1234 17.02.11 - 10:05 Uhr

am Anfang der Beziehung war der Sex Super nur mit der zeit ist er verblasst.
ich bemühe mich immer was neues auszuprobieren und vor zu schlagen,ich hab auch keine Probleme ihm bei SB zu helfen. Ich bin in Sex Sachen sehr offen. Aber was ich auch Tuhe vorschlage ist es nur für ne gewisse zeit gut!


vIELLEICHT MACH ICH WAS FALSCH ABER NUR WAS???

Beitrag von lichtchen67 17.02.11 - 10:29 Uhr

Tja, keine Ahnung ob Du was falsch machst.... kann bei ihm ja alles dahinter stecken von lustlos, faul, langweilig, antriebslos bis hin zu er steht auf ganz andere Dinge. Und traut sich nix zu sagen....

Nur, ich denke sooo abhänging von "falsch machen" ist die Lust des Mannes nicht, wenn er nämlich Bock hat auf Dich, dann kannst Du auch im Blaumann rumturnen, dann will er Dich. Es liegt eher an ihm als an Dir....

Letztendlich lässt sich das nur im Gespräch mit ihm klären.. und wenn er nicht reden will... ist es doof. Viele Paare haben sehr große Hemmungen über ihr Sexualleben zu sprechen, können das nicht so richtig. Blöd, weil man so auch einiges "verpasst".....
Mit der Äußerung "Dir gehts immer nur darum" wischt er natürlich auch Deine Bedürfnisse einfach so weg und schiebt Dir den dummen schwarzen Peter zu. Sehr einfach gemacht der Herr #aerger

Bei einem gewissen Interesse an Dir sollte ihn interessieren, was Dich bewegt... und stört. Aber helfen? ich fürchte helfen könnt ihr euch da nur selber.....

lichtchen