Private Krankenversicherung fürs Kind

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von dudelhexe 16.02.11 - 20:00 Uhr

Kann ich mein Kind privat vesichern, ohne dass die Eltern es sind?
Wie teuer ist sowas?
Wie macht man das?

Habe im Internet nicht das richtige gefunden.

Beitrag von sabine7676 16.02.11 - 20:02 Uhr

hallo,

da bin ich auch grad dran. du kannst dein kind zusatzversichern, z. b. für krankenhaus oder heilpraktiker. lass dir einfach mal von versch. versicherungen angebote machen und entscheide dann, welche punkte für dich am wichtigsten sind. und noch dazu, ich würd mich schon an renomierte versicherungen halten.

lg

Beitrag von dudelhexe 16.02.11 - 20:11 Uhr

Welche da wären?

Beitrag von sabine7676 16.02.11 - 20:16 Uhr

darf ich das schreiben?
ich sag mal so, keine "internet" versicherungen. die "größeren" bekannten, die auch vor ort sind.
o.k? ;-)


lg

Beitrag von fibi84 16.02.11 - 21:17 Uhr

Hallo!

Also ob man sein Kind nun unabhängig von den Eltern komplett Privatversichern kann weiß ich nicht.

Wir haben unsere Tochter jedoch Zusatzversichert. Wir sind mit allem was Versicherungen angeht bei der DEVK und dort sehr zufrieden.

Es gab dort mehrere Pakete für eine Zusatzversicherung. Entweder nur fürs Krankenhaus (Sprich Einzel- oder ZWeibettzimmer, Chefarztbehandlung) oder zusaätzlich mit Krankenhaustagegelderstattung, oder mit homöopatischen Behandlungen usw... Da müsst ihr dann für euch schauen was das beste ist und was ihr für nötig und unnötig haltet. Die Versicherung findet nämlich wenn du Pech hast alles nötig #augen

Bei unserer Versicherung kann man sich auf deren Internetseite über die verschiedenen Versicherungspakete schlau machen und ich glaube auch ausrechnen lassen. Ich denke, dass geht bei anderen renomierten Versicherungen auch :-)

LG
Fibi

Beitrag von dudelhexe 16.02.11 - 21:21 Uhr

#danke