Blutwerte Schwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von growny 16.02.11 - 20:17 Uhr

Hallo ihr Lieben!
Gibt es denn ausser diesem HCG-Wert noch einen Blutwert im "normalen Blutbild", der sich verändert, am Beginn einer Schwangerschaft?
Wenn ja, welcher wäre der? Und in welche Richtung würde er sich verändern?
Wäre dankbar um Hilfe :)
Liebe Grüße

Beitrag von jerk 16.02.11 - 20:24 Uhr

Hallo,

in der Frühschwangerschaft ändert sich am Blutbild gar nichts.

Später kann ein Hämoglobinmangel auftreten.

lg
jerk

Beitrag von myimmortal1977 17.02.11 - 01:54 Uhr

Rote Blutkörperchen steigen an
Hämoglobin (HB) sinkt
Entzündungswerte (CRP) steigen an
Eisen kann sinken (nicht während der Früh-SS)
Weiße Blutkörperchen steigen an
Blutsenkungsgeschwindigkeit (BSG) ist erhöht
Gerinnungsneigung ist im Laufe der SS erhöht

Da kann sich noch eine Menge mehr erhöhen oder sinken. z. B. Albumin, Leberwerte, diverse Hormone, Eiweiße, Blutfettwerte usw.

Alles kann, nichts muss!

Alles Gute, Janette