CBM

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 071278 16.02.11 - 20:45 Uhr

Hallo,

ich hatte mir wirklich super günstig einen CBM mit 19 Stäbchen ergattert. Blöder Weise bin ich davon ausgegangen, dass das Gerät zurück gestellt war.
Jetzt hat er mich an ZT 6 schon nach dem ersten Stäbchen gefragt. Bin aber noch nichtmal annähernd soweit, dass ein LH Anstieg da wär, auch nicht an ZT 7! Hab ich was falsch gemacht?


Beitrag von leela21 16.02.11 - 20:54 Uhr

Das Gerät will eigentlich immer am 6ZT ein Test.Aber wie das jetzt mit dem zurückstellen ist kann ich dir nicht sagen.Stell deine Frage doch mal im CB Club.Da ist ein Expertinnen Team die alle Fragen beantworten.

Beitrag von kati2707 16.02.11 - 20:56 Uhr

Hallo,

bist du sicher, dass der nicht zurück gestellt war?
In meinem ersten ÜZ mit dem Monitor wollte der auch am ZT 6 das erste Stäbchen haben. Das will er dann 10 Tage am Stück und wenn du in der Zeit noch keinen ES hattest dann will er noch 10 Stäbchen....

Viele Grüße und viel Glück!!!

Beitrag von ela277 16.02.11 - 21:01 Uhr

Also ich benutze CBM auch das erste Mal und bin daher auch noch nicht sooo fit. Aber soweit ich weiss (steht glaub ich auch in der Gebrauchsanweisung), zeigt CBM grds. an ZT 6 nen Test an. Da hab ich auch angefangen, obwohl ich verlaengerte Zyklen hab. An ZT 21 und 22 hatte ich dann erst 3 Balken und demnach ES. Das Ding ist ja dazu da die Veraenderung der Hormonwerte zu beobachten, deshalb nicht erst zum vermeintlichen ES mit testen anfangen. Hab aber auch schon gehoert, dass manche erst spaeter anfangen, die richtig lange Zyklen haben. Glaub dann "uebersieht" man die Anforderung des Tests einfach.
Lg