Flaschen, Sauger und Schnuller von Babydream (Rossmann)

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sarahjane 16.02.11 - 21:38 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

für meine Zwillinge, die voraussichtlich im Juli zur Welt kommen, möchte ich vorsichtshalber Flaschenzubehör zur Milchfütterung kaufen.

Bei meinem nun zweijährigen Kind (Frühgeburt, extreme Saugschwäche) habe ich Aventprodukte verwendet, um abgepumpte Milch zu füttern. Doch Avent ist ja leider relativ teuer, und bei Zwillingen überlegt man sich dann doch Alternativen.

Wie sind Eure Erfahrungen mit Flaschen, Saugern und Schnullern von Babydream?
Weiß zufällig jemand, ob Aventsauger auch auf die Weithalsflaschen von Babydream passen?

Ich würde mich über hilfreiche Antworten sehr freuen. Dankeschön!

Beitrag von talisa 16.02.11 - 22:15 Uhr

Hallo,

Avent-Sauger passen nicht auf die Babydream-Flaschen (habs grad mal ausprobiert).

Ich hab auch Avent benutzt, hab mir dann mal eine Babydream Flasche geholt, weil ich die andere vergessen hatte und muss ehrlich sagen, dass ich sie nicht so toll fand. Die Sauger sind viel weicher und mein Kleiner mochte daraus auch nicht wirklich trinken, es ging irgendwie schwerer. Die Avent-Sauger haben auch wesentlich länger gehalten.
Also vielleicht doch lieber die teureren Flaschen schenken lassen...

Bei den Nuckeln wiederum ist es denk ich egal, Babydream hat aber nur kiefergerechte Form, keine symmetrischen. Zu Anfang hatten wir den Avent-Schnuller, einfach weil es der Kleinste von allen war. Später hab ich dann die von dm oder Schlecker genommen.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.
LG talisa

Beitrag von 020408 17.02.11 - 07:11 Uhr

ich halt allgemein von dieser babydream firma nichts!die nuckel wurden j aschon beschrieben und die feuchttücher sind mehr trockene lappen als tücher und voller zusatzstoffe(nehme die von hipp-die blauen,ultra sensitiv da ist kein alkohol drin)außerdem stinken die von rossmann!na und die windeln sind der letzte dreck,voll dick!
das sind sachen da spare ich nicht dran,ich weiß das preiswert auch gut sein kann aber rossmann definitiv nicht!!!
ich kann dir dm empfehlen,allerdings weiß ich nicht wie die windln ausfallen und die feuchttücher!aber die haben auch die teuren sachen um nen paar cent preiswerter als rossmann!vergleiche doch einfach mal!
glg lotte mit drei kids an der hand un dluise inside20+5

Beitrag von hertha000 17.02.11 - 14:31 Uhr

Komisch, dann nutze ich wohl andere Feuchttücher von Rossmann!
Die von Rossmann finden wir total super und unser Sohnemann hat auch keinerlei Prob´s damit. Und stinken? Naja jeder hat GsD einen anderen Geschmack!

Gruß - hertha000

Beitrag von lila567 17.02.11 - 08:57 Uhr

Hallo,

wir benutzen die MAM Anti Colik Flaschen.
Kann sie sehr empfehlen.
Haben auch schon einiges probiert, auch Nuk, aber MAm find ich am besten und auch gar nicht teuer.

LG

Beitrag von cool.girl 17.02.11 - 10:24 Uhr

Hallöchen,

also ich hatte beim Ersten am Ende und beim Mittleren nur Avent und fand es ok!
Als erstes hatte ich beim Großen nur NUK & fand die Sachen gut. Bei der Kleinen hatte ich am Anfang auch günstige Flaschen und fand sie eher solala, hab mir dann doch wieder NUK gekauft & bin sehr zufrieden mit dem System.
Meine Jungs haben gar keinen Schnuller genommen, die Kleine am Anfang nur MAM oder halt die gleiche Form von DM Babylove, jetzt hat sie nur noch NUK und sie mag sie.
Würde mir noch die Flaschen vom DM Babylove in betracht ziehen, die sollen auch sehr gut sein!
Hab auch jetzt grad die Windeln davon und find sie sogar besser wie Pampers!Dazu sind sie doch um einiges preiswerter, weil bei Pampers auf Gutscheine oder Angebote warten ist auch nervig. Hatte auch schon andere Sachen u.a. mal die Milch als die Bebivita ausverkauft war, Feuchttücher usw. und war immer sehr zufrieden.


http://www.dm-drogeriemarkt.de/dmDHomepage/generator/dmD/Homepage/Sortiment/Testergebnisse/babylove/Testergebnisse__babylove.html

http://www.babylove.de/cgi-bin/index.pl?hp=doit

LG Claudia