Für meinen Ex!

Archiv des urbia-Forums Trennung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trennung

Sorgerecht, Umgangsrecht, Unterhaltszahlung ... ? Wenn sich ein Paar zu einer Trennung entschließt, ergeben sich für jedes Elternteil ganz neue Fragen an die eigene Lebensplanung.

Beitrag von bergfeecg80 16.02.11 - 22:28 Uhr

http://www.youtube.com/watch?v=2N9Vyg_--8U&feature=related

Beitrag von sexy-hexe 17.02.11 - 21:37 Uhr

sehr schön,nur die schriftfarbe ist ungünstig.
warum seid ihr ni mehr zusamm?

Beitrag von bergfeecg80 18.02.11 - 07:48 Uhr

Also wir sind nicht mehr zusammen weil seine Gefühle für mich weg sind.
Im Gegensatz zu dem Lied bin ich nicht die schuldige, fand nur den Text sehr passend.
Ich wollte mit Ihm alt werden, ich liebe Ihn und es zerreißt mir fast das Herz das seine Gefühle weg sind.
Er wollte nur eine Auszeit, aber die hat nix gebracht.Nur das er gemerkt hat das unsere Beziehung keine Chance mehr hat.
Heute Abend wollen wir uns treffen, Sachen tauschen und nochmal über alles sprechen.
Ich bräuchte das nicht, aber ihm ist es wichtig.Naja da will ich mal nicht so sein, obwohl ich schwere Probleme damit habe.
Jetzt ist eine kleine Schicht drüber gewachsen und die wird heute Abend wieder aufgerissen und alles kommt hoch :-(.
Es war so ein #schock für mich als ich es gehört habe.
Mir geht es eigentlich die ganze Zeit nur so #schmoll.

Liebe Grüße ich

Beitrag von .roter.kussmund 18.02.11 - 09:46 Uhr

hallo bergfee, so schlimm ists noch? ich habe einige jahre zurück geblättert und gelesen, daß ihr euch bereits zweimal getrennt habt und er wieder zur freundin gezogen ist. ist es nicht besser, wenn du endlich richtig mit ihm abschließt? du kannst doch nicht nur mit der hoffnung leben... klar, daß es dann immer wieder schmerzt. gruß in die landeshauptstadt! #blume

Beitrag von bergfeecg80 18.02.11 - 11:00 Uhr

Nein, das ist nicht dieser.Nee, über den bin ich lange hinweg.

Ich hatte jetzt einen Freund für den ist das.
Für den waren die Gefühle einfach tiefer.

Bei dem Vater von meinem Sohn habe ich es mir nicht eingestehen wollen, das da die Liebe schon lange weg war.Habe natürlich gelitten, aber diese Trennung jetzt tut schon sehr weh.Ich möchte Ihn wiederhaben, meinen jetzigen Ex.

Liebe Grüße ich

Beitrag von .roter.kussmund 18.02.11 - 11:50 Uhr

ach so, also dann ists der nachfolger vom vater deines kindes und noch "neu". hm, also wenn du ihn wieder haben möchtest dann mußt du mal abwägen, wie hoch die chancen auf erfolg stehen, nicht daß du dich umsonst bemühst und dann um so unglücklicher, als es bis jetzt ist, bist. :-(