noch ein kind??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von emilio123 16.02.11 - 22:51 Uhr

Hallo, ich bin 41 und habe bereits vier Kinder. Drei aus erster Ehe und einen Sohn mit meinem zweiten Mann. Ich überlege mit ihm noch ein Kind zu bekommen, er hat aus einer früheren Beziehung keine Kinder.
Ich liebe Kinder über alles und hänge nun zwischen der endgültigen Entscheidung es zu lassen oder es nochmal zu wagen.


Blöd.....aber es ist auch eine ganz schreckliche Vorstellung, das man nie wieder ein Kind bekommt

Beitrag von pinksnoopy 16.02.11 - 23:15 Uhr

Hi

wenn dein Mann und du beide noch ein Kind wollt, warum denn nicht?
Ihr solltet mal drüber reden, wenn ihr beide dafür seid, dann bekomm noch eins.

Beitrag von happymarry 16.02.11 - 23:16 Uhr

Hallo

Ich kann schon verstehen, dass du mit deinem jetzigen mann noch ein kind haben möchtest,da er selber noch keine hat und es später vielleicht schade finden würde nie nachwuchs gehabt zu haben.
Nur muss man bedenken,dass es in deinem "alter" (nicht bös gemeint und falsch verstehen) auch risikoreich ist aber wenn du/ihr euch dazu bereit fühlt, warum nicht? Ich selber habe auch alte eltern hatte nie ein problem damit, mir fehlte an nichts aber sie hatten schon bedenken das in ihrem alter nervlich nochmal hinzubekommen aber sagten, dass ich pflegeleicht bin/war:-D.
Ich würd auf euer Bauchgefühl hören...wünsche euch viel glück und alles gute

lg#winke