rosa Schleim in der 36.SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von daoning 17.02.11 - 06:59 Uhr

Guten Morgen!
#tasse

nun habe ich auch eine Frage, es ist zwar mein zweites Kind, aber sowas hatte ich in der ersten Schwangerschaft nicht gehabt:

Ich hatte gestern Abend beim Abwischen etwas rosa Schleim auf dem Toipapier #schwitz. Ich hatte weder #sex noch habe ich sonst eine Untersuchung gehabt ....
das hatte mich dann etwas beunruhigt, aber ins KKH wollte ich deshalb ja auch nicht, es hat dann auch gleich aufgehört-

Könnte das schon vom Muttermunddehnung kommen? Kennt das jemand?

Wäre über Antworten dankbar! #winke
lg daoning

Beitrag von dark-witch 17.02.11 - 07:10 Uhr

guten morgen daoning
ich hatte das auch nur bei meinem 4ten kind. bei den anderen kannte ich das garnicht. die hebi meinte es wäre das so genannte zeichnen, was viele frauen garnicht bemerken oder es erst kurz vor geburt haben. es kann sich nun bis zu 8 tage ziehen mit wehen, aber es ist ein zeichen das es bald los geht. ich würde trotzdem nochmal den fa dazu befragen. wie gehts dir denn sonst? hast du wehen? lg

Beitrag von daoning 17.02.11 - 07:49 Uhr

Nein ich habe keine Wehen, zumindest tut mir nichts weh. Allerdings habe ich seit gestern mal mehr mal weniger das Gefühlt wie wenn ich meine Tage bekäme, so ein leichtes Ziehen im Unterleib und hinten im Rücken. Das könnten ja auch "Vorwehen" sein, stimmts?

Beitrag von kruemelmoehre 17.02.11 - 08:48 Uhr

HUHU.
bei mir wars auch das Zweite und es war morgens rosa. 12 Stunden später war mein Sohn auf der Welt. Bei 36+0 SSW :-)

Beitrag von kruemelmoehre 17.02.11 - 08:50 Uhr

Achja Wehen begannen erst 7 Stunden Später alle 2 Minuten #schock. BBeim ersten wars exakt das glriche.

Beitrag von seepferdchen83 17.02.11 - 11:30 Uhr

War bei mir auch so, am nächsten Tag kam dann mein Kleiner :)
Alles Gute