Outing?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jasminmeixner 17.02.11 - 07:08 Uhr

Guten morgen an alle werdenden mamis!

Ich war gestern unvorhergesehen, wegen extremen krämpfen beim fa. gott sei dank alles io. baby tritt mir immer in die seite und in die blase, darum die krämpfe.

und nun hat mir die ärztin ein 90%iges mädchen outing gegeben, was meint ihr darf ich mich darüber schon freuen? Bin jetzt 17+5. was meint ihr, darf ich schon rosa kaufen?

Freue mich über antworten von euch

lg jasmin

Beitrag von johannab. 17.02.11 - 07:22 Uhr

Das frage ich mich auch. Bei mir kam das Jungenouting in der 18'ten Woche. Trau mich auch noch nicht so recht. Aber ich denke 90% sind ja schon mehr als sicher, bei mir sind es auch 90%. Vielleicht sollten wir uns einfach trauen...?
Ich habe mir für den Kauf der ersten Babysachen und das Angehen des Kinderzimmers den 7 Monat als Richtlinie gesetzt, mal schauen, ob ich das schaffe ;0)

Beitrag von jasminmeixner 17.02.11 - 07:26 Uhr

Guten morgen!

also ich glaube bei einem 90%igen jungen outing kann nichts mehr falsch sein, abfallen kann da ja wohl nichts mehr.

Gekauft hab ich schon ein paar sachen, aber eben nur neutrale, und ich möchte doch schon soooo gern was in farbe kaufen :-)

ob ab der 18ten woche noch was wachsen kann? hm, gute frage würde ich sagen.

Ich hätte mit kinderzimmer auch keine eile, aber mein mann kann es gar nicht mehr erwarten :-)

Beitrag von janine92 17.02.11 - 07:54 Uhr

also bei mir war es in der 14.woche ein jungen outing erst hat sie gesagt ohne gewähr aber dann beim 3.mal schauen sagte sie herzlichen glückwunsch zu 97% wird es ein junge und siehe da meine mum hat schon sehr viele klamotten gekauft einfach kassenzettel aufbewahren und wenn es doch anders ist hingehen und fragen ob mann es umtauschen darf und erklären die werden das schon verstehen:)
viel spass beim kaufen
lg
Janine und #ei Tyler-Joshua

Beitrag von vemaja 17.02.11 - 07:57 Uhr

Ich hab in der 12.SSW ein Jungenouting zu 60% bekommen, danach noch einmal in der 16.SSW zu 90% und dabei ist es dann auch geblieben.

Hab auch schon ein paar Babybodies in blau gekauft.
Wobei ich mehr auf unisex kaufen werde, da wir noch ein zweites Krümelchen wollen :-)

lg
vemaja

20.SSW mit Boy unterm #herzlich

Beitrag von monacoengerl 17.02.11 - 09:33 Uhr

So ging es mir auch!!!
Bekam das 1. Mädcheouting in der 17.SSW danach in der 21.SSW nochmal 21.SSW bei der FD und niiiiiiiiiiiie traute ich mich das zu glauben das es endlich ein Mädchen wird ;-)
eRST als ich in der 22.SSW bei nem 4D US war und 4 Ärzte sagten ein Mädchen,a Girl.....ja seitdem glaube ich es wirklich und seitdem geht bei mir die Rosapost ab ;-)