Ach Mädels,

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von 35... 17.02.11 - 07:09 Uhr

schön war's, mit euch zu hibbeln...
...aber meine Scheißerchen wollten wohl doch nicht bleiben.
Der 10er von heute Morgen ist und bleibt weiß, egal wie lange ich da drauf schaue #schmoll

Na gut, ein paar Tage geb ich den Scheißerchen noch.
Aber bei PU+13 ist es eigentlich schon relativ sicher.

Jetzt hab ich wenigstens das WE zum Traurigsein.
Und beim BT am Montag haut es mich dann nicht um.

Euch allen noch viel Glück #klee

Beitrag von 35... 17.02.11 - 07:12 Uhr

P.S.: Ich hab jetzt schön die zweite Nacht hintereinander geträumt, dass ich nen ganz fett positiven SST in der Hand halte... Wunschdenken!

Beitrag von st23ma 17.02.11 - 07:12 Uhr

finde das Wort *Scheisserchen* sehr negativ...Da würd ich mich auch auf den Weg machen, ganz ehrlich...Mich nervt es wenn die Frauen so schlecht reden...

Beitrag von 35... 17.02.11 - 07:16 Uhr

Ich weiß zwar nicht, ob du heute Nacht vielleicht nur schlecht geschlafen hast, aber wenn du nicht weißt, wie jemand denkt, dann solltest du dich auch nicht darüber äußert!
Ich persönlich sage und meine das mit den Scheißerchen mehr als liebevoll und ich kann meine nennen wie ich will.
Wie bescheuert muss denn jemand sein, der sagt, sowas sei der Grund, weshalb sie nicht geblieben sind? #kratz

Komm mal klar... und nun raus aus meinem Beitrag!

Beitrag von kookai13 17.02.11 - 09:29 Uhr

ich finde deinen Beitrag süß #winke

lg. kookai

Beitrag von usitec 17.02.11 - 07:59 Uhr

also wie bist du denn drauf ?
scheisserchen ist doch total liebvoll gemeint !!! #aerger
ich find s total süß #liebdrueck

Beitrag von 35... 17.02.11 - 08:10 Uhr

Ja genau, meine süßen Scheißerchen :-)
Danke #liebdrueck

Beitrag von lina006 17.02.11 - 08:53 Uhr

Den Beitrag hättest du dir wirklich sparen können. Wer gibt uns vor wie wir was zu nennen habe? -- Du sicher nicht!

kein lieber Gruß#aerger

Beitrag von motmot1410 17.02.11 - 10:15 Uhr

Wie bist Du denn drauf? #nanana
Schon mal etwas von Individualität gehört? Hier redet sicherlich niemand schlecht über seine Embryonen.
Ich selbst haben meine Beiden auch immer "kleine Schmarotzer" genannt und tue es auch heute noch. Das ist alles andere, als negativ oder böse gemeint. Ich komme mir einfach blöd vor, von Krümmeln oder der Gleichen zu sprechen. Jeder Mensch ist anders und es ist wirklich einfach geschmacklos einer Frau dann an den Kopf zu werfen, die Embryonen seien auf Grund dieser Individualität nicht geblieben. #aerger#contra

35...: Fühl Dich mal #liebdrueck
Ich drücke Dir trotzdem weiterhin die Daumen, dass der BT doch noch ein kleines Wunder für Dich bereithält #klee

Beitrag von mohrle14 17.02.11 - 07:26 Uhr

Moin,
man, das tut mir leid, aber Du hast ja Deine Mens noch nicht, und solange darf man Hoffen.
meine 2.ICSI ist ja leider negativ, hab meine Mens schon seit Di, und morgen ist erst BT!!!:-[
Den untersten Beitrag kannste ja voll vergessen, nehme ihn Dir nicht zu Herzen.
Dir weiterhin alles Gute#klee

#herzlich Sabrina

Beitrag von silleb 17.02.11 - 07:35 Uhr


Guten Morgen.

Warte erst mal ab und gehe zum Bluttest. Bei meiner ersten ICSI hatte ich 3 Negative Test in der hand und der Bluttest war trotzdem Positiv.

Drücke dir gand dolle die Daumen.
Wünsche dir alles Liebe und Gute.

Lg Silvia

Beitrag von 35... 17.02.11 - 07:36 Uhr

Danke für deine mutmachenden Worte Silvia!
Das tut gut :-)

Beitrag von 35... 17.02.11 - 07:35 Uhr

Danke Mohrle, ja noch besteht ein wenig Hoffnung!
Aber so überrascht mich am Montag wenigstens nichts mehr... jedenfalls nicht negativ!

Das tut mir sehr leid, dass auch deine 2. ICSI negativ ist. Ist echt ätzend :-(
Aber wir geben die Hoffnung nicht auf, klar! #liebdrueck

Und keine Bange, solche Beiträge wie da oben sind lächerlich und machen mir ganz sicher nichts aus!

LG

Beitrag von jaroslava 17.02.11 - 07:49 Uhr

Hallo Süsse,
es tut mir leid fühle Dich lieb gedrückt !!!!
Hatest Du Blastos TF gehabt ? Weil DU bei PU+13 Testest? Du kannst erst TF+14 testen gell bei Zeller !!! Also dasder SST weiss ist das ist auch gut so ist der nachgespritze Hcg nun raus und ich würde noch einmal testen ok !
Nichts ist verloren, gebe dir und deinen krümeclhen noch Chanz ok !
#liebdrueck Jaroslava

Beitrag von 35... 17.02.11 - 08:07 Uhr

Na du, danke dir für deine lieben Worte. Ich geb ihnen natürlich noch eine Chance. Es waren ja nur 4 und 6 Zeller an Tag 3.
Nun, das WE bzw. Montag wirds zeigen.

Jedenfalls bin ich etwas beruhigter, weil wir noch 4 Kryos haben.
Sollte es tatsächlich nicht klappen, dann kann ich nur hoffen, dass die Kleinen das Auftauen überleben!

Noch mal die ganze Spritzenkacke... weiß nicht, ob ich das jetzt will.

Aber erst denk ich noch positiv! Versprochen! #liebdrueck

Beitrag von jaroslava 17.02.11 - 08:25 Uhr

So ist es gut meine Liebe, ich weist zwar genau wie Du fühlst, aber man versucht trotzdem einfach den Mutt zu aufbauen um weiter zu positiv denken. In diese Situation befindet sich jeder von uns und weist sehr gut wie wichtig es ist hier einen muttzuspruch zu bekommen ;-)
Also Süsse Motag hast Du deine gewisheit und ich meinen TF ;-)

Beitrag von wurzl 17.02.11 - 08:23 Uhr

Hi 35 ...

Es tut mir sehr leid für dich ,ich kenn das sch..... Gefühl das du jetzt hast .
Aber lass dich jetz nicht hängen .
Alles Liebe von wurzl

Beitrag von lanni2010 17.02.11 - 08:51 Uhr

Ach Liebes,

tut mir echt leid :-(

Würde Dir wünschen, dass Du einfach nur unzuverlässige SST hattest.
Drück Dir trotzdem bis zum BT noch die Daumen.

#liebdrueck
Lanni

Beitrag von sabstar 17.02.11 - 09:19 Uhr


Hey Süße!!!!!!

nicht verzweifeln!!! Solange die Mens nicht da ist bitte noch hoffen!!!! ja?
Irgendwie scheint das ja bei jedem anders zu sein, wann der Test anschlägt...

Ich Knallkopp hab heute morgen wieder nen 10er SST von Babytest gemacht und in 2 Minuten kam eine zweite, rose Linie. Schwach aber sie ist da! Und nun überlege ich ob das ne Verdunstungslinie ist oder tatsächlich ein positiv *grübel*
Morgen früh weiss ich aber mehr!

DRÜCKE DIR GAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAANZ DOLLE DIE DAUMEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

LG
Sabbi

Beitrag von punkt3 17.02.11 - 10:32 Uhr

Also ganz ehrlich? Das genze Gerede über Verdunstungslinien ist m.E. totaler Blödsinn! Wenn die Linie innerhalb der angegebenen Zeit (2-5 Minuten) auftaucht, dann ist ein Strich ein Strich!
So viele Ausrutscher mit den Verdunstungslinien kann sich die Industrie gar nicht erlauben!

Meine dünnen zarten Striche sind grade im Kindergarten und schlafend auf der Terrasse und würden protestieren, wenn ich sie als Verdunstungslinien bezeichnen würde ;-)

Alles Gute und ich denke, dass es schon das erste schwache Positiv ist!

Punkt

Beitrag von sabstar 17.02.11 - 10:34 Uhr


Jetzt musste ich grinsen, aber du hast recht!
Glaube ich habe einfach zu viel im Internet gelesen, wodurch ich mich nur noch mehr verrückt mache.... :-)

Danke dir und LG
Sabbi

Beitrag von punkt3 17.02.11 - 10:35 Uhr

In meiner Kinderwunschphase hat mein Mann mir gedroht, den PC wegzunehmen! ;-)

Beitrag von sabstar 17.02.11 - 10:41 Uhr


Hehe das kenne ich!
mein Kiwu Doc meinte zu meinem Mann: nehmen sie der Frau das Internet weg! Und er so: sie ist Software Entwicklerin, wie soll das gehen? loooool

LG
Sabbi

Beitrag von 35... 17.02.11 - 10:34 Uhr

Hu hu Sabbi :-)
ach Mensch, das würde mich ja soooooooooo freuen, wenn deine Würmchen sich ganz ganz festhalten! #pro Ich drück dir auch weiter ganz dolle die Daumen!

Deine Auslösespritze ist ja schon 12 Tage her oder?
Na dann sieht der Strich ja gleich noch mal schöner aus :-)

Bei mir... tja... was soll ich sagen... ich weiß, dass bei manchen das hCG erst spät steigt.
Aber sind wir doch mal ehrlich: bei den meisten schlägt ein 10er bei PU+13 doch an.

ich hab noch einen 10er zuhause und ich werde ganz sicher noch mal testen.
Bzw. mir nachher den Test noch mal anschauen, da die Linie auf dem 1. Test ja auch ersts viel später zu sehen war, als nach den 5 Minuten wie angegeben.

Ich grab jetzt einfach das letzte bisschen Hoffnung raus und dann werde ich es schon sehen!

Es kommt, wie es kommen soll!

LG #winke

Beitrag von tabeya70 17.02.11 - 11:09 Uhr

Hi Süße,

och manno, klar das ist erstmal ne Enttäuschung.
Aber aufgeben würd ich auch noch nicht.
Vielleicht war der Urin heute nicht konzentriert genug?
Ich musste in der WS dank Utrogest so oft nachts aufs Klo, (was sich bis heut nicht geändert hat!) dass es schwer war, da ne ordentliche Konzentration hinzubekommen.
Mal so direkt gefragt: hast du drüber gepinkelt oder aufgefangen und dann im Becher getestet?
Wenn ersteres, dann weißt du ja nicht, ob´s total hell, durchsichtig war, und damit zu dünn.
Sowas wünsch ich dir jetzt mal!
Der Vergleich von aufeinanderfolgenden Tests war bei mir auch manchmal uneindeutig. Ich hatte nach einem hoffnungsvollen auch nochmal einen schwächeren Test und dann wurde es erst langsam wieder stärker.
Daumen bleiben gedrückt!

Und für dich auch ein Trost-#liebdrueck

  • 1
  • 2