HILFE DIE GANZE NACHT NICHT GESCHLAFEN ICJ BITTE UM HILFE

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von 8609 17.02.11 - 07:21 Uhr

Guten morgen ,

mein kleiner 20 Monate hat die nacht nur geschrien aber wirklich geschrien !!!!!!!!!
Es war so komisch er fing aufeinmal an dann war es wieder für ne halbe stunde gut und dann wieder von null auf hundert und er hat immer so 15-20 minuten geschrien !!!!!
Was kann das sein ?????
Was soll ich machen ?????

Hilfe

Beitrag von reethi 17.02.11 - 07:25 Uhr

Zum Arzt gehen natürlich...

Vielleicht hat er eine Mittelohrntzündung?!

Alles Gute

Beitrag von 8609 17.02.11 - 07:29 Uhr

das will ich nicht hoffen er hatte vor 2 wochen eine op an den ohren ( Stäbchen )

Beitrag von schwilis1 17.02.11 - 07:35 Uhr

ich würd auch zum arzt gehen.
wenn er ständig vor aufschreit ( du wirst es sicherlich beurteilen koennen ob von schmerzen odernicht) dann sollte sich das ein arzt ansehen. zumal er die nacht über nicht pennen konnte

Beitrag von redblackcat 17.02.11 - 07:59 Uhr

Kind anziehen und zügig zum Doc, wenn er ne Mittelohrentzündng hat ist es kein Wunder das er geweint hat....