Verdammt! 3 Tage überfällig....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von franzi76 17.02.11 - 08:15 Uhr

... und keinerlei Anzeichen! Seit 5 Tagen immer wieder das Gefühl das die Mens kommt, aber bisher noch nichts in sicht! Und normalerweise kann ich die Uhr danach stellen :-p

Nun hatte ich gedacht, dass ich heute einen Test mache und was sagt mein Freund bevor er zur Arbeit gefahren ist?? "Aber nicht das Du auf die Idee kommst heute einen Test zu machen - wir warten bis zum Wochenende!!#nanana ja, ja! Oh verdammmt #schwitz was mach ich den jetzt??

Ihn "hintergehen" oder einfach noch ein bisschen durchhalten??

nervöse Grüße

Beitrag von loredana73 17.02.11 - 08:16 Uhr

Hallo,wieso verdammt?Sieht doch gut aus.Oder habt ihr kein Kinderwunsch?LG

Beitrag von wartemama 17.02.11 - 08:20 Uhr

Ich hätte ihm gleich heute morgen einen Vogel gezeigt.... ;-)

Wenn Du wirklich drei Tage überfällig bist, wäre ich für einen Kompromiss: Testet heute abend! #klee

LG wartemama

Beitrag von franzi76 17.02.11 - 08:26 Uhr

Klar haben wir einen Kinderwunsch!!!! Sonst hätte ich ja im anderen Forum geschrieben :-p Aber nach 7 erfolglosen ÜZ und der letzten Periode war ich so deprimiert und am Boden zerstört, das ich diesen Zyklus so gar kein Bock auf alles hatte und dachte dann halt nicht wenn´s nicht sein soll!
Tja und nun das! #schein

Beitrag von loredana73 17.02.11 - 08:28 Uhr

Ich würde dem was erzählen......währe doch schön wenn der test Positiv währe.Eine schöne überraschung wenn er heute abend nach hause kommt.Viel glück.LG

Beitrag von tani-89 17.02.11 - 08:52 Uhr

mach den Test mein mann wollte auch mit mir zusammen den Test machen aber ich konnte nicht warten er war nicht sauer er hat sich gefreut

Beitrag von puschelrolle 17.02.11 - 08:31 Uhr

Und warum meint denn dein Bester, dass Ihr damit bis zum Wochenende warten solltet? Gibts da irgendwelche Gründe für?

Beitrag von franzi76 17.02.11 - 08:42 Uhr

Er ist eher immer ein wenig pessimistisch eingestellt ;-) und meint es wäre besser damit wir nicht enttäuscht werden.... falls die Mens doch noch kommt....

Klingt grad ziemlich unlogisch, während ich das schreibe #rofl

Eigentlich hatte ich vor heute einen Test zu machen und ihm evtl. mit einem positiven Ergebnis zu überraschen - wenn er negativ ist würde ich erstmal nix sagen....

Aber irgendwie trau ich mich grad nicht #schwitz

Beitrag von babsi.1255 17.02.11 - 08:49 Uhr

los, mach einen ;) wünsch dir viel glück...

#winke

Beitrag von franzi76 17.02.11 - 09:24 Uhr

Hab mich getraut, man können 3 Minuten lang sein :-p Tja der Test sagt:
"Nicht schwanger"

Nun bleibt wohl nur abwarten und Tee trinken #schwitz

Beitrag von babsi.1255 17.02.11 - 09:36 Uhr

Oh ja ;) schade, mir gings letzten monat auch so, auf in den nächsten üz ;-)
wünsch dir ganz viel glück #klee#klee#klee#klee#klee

#winke

Beitrag von franzi76 17.02.11 - 09:41 Uhr

Dafür bräuchte ich aber erstmal meine Mens und die läßt ja noch auf sich warten.... #schwitz

Beitrag von babsi.1255 17.02.11 - 09:46 Uhr

oh ja genau, #hicks sorry

bei mir wars jetzt die letztn 2 mal immer so das ich in der früh getestet hab, und dann so um drei nachmittag ist sie dann eingetrudelt #kratz aber naja