Brauch dringend eure Hilfe. Tempi sinkt!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von chrissy1986 17.02.11 - 09:29 Uhr

Hallo Ihr,

brauch mal dringend euren Rat.
Hab heute Morgen wie immer Tempi gemessen ist heute auf 36,84 °C runtergegangen. Gestern waren es noch 37.05°C.
Muss ich mir sorgen machen????

Lg Chrissy

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/937303/562310

Beitrag von mumpeltrine 17.02.11 - 09:31 Uhr

Hi Chrissy,

kleiner Tip von mir.... Laß das Messen sein! Es macht dich nur wuschig! Alles Gute für dich und deinen Krümel!

LG Sandra.

Beitrag von shiningstar 17.02.11 - 09:31 Uhr

Na die Tempi ist ja noch deutlich über der CL... :)

Beitrag von titania78 17.02.11 - 09:31 Uhr

Hallo,

mach dir keinen Kopf, die Tempi bleibt nicht immer gleich, ich hatte auch schwankungen:


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/871603/561775

Beitrag von 111kerstin123 17.02.11 - 09:33 Uhr

hey du bist ss #ole sch...auf die tempi#rofl.herzlichen glückwunsch

Beitrag von chrissy1986 17.02.11 - 09:39 Uhr

ICh mach mir nur gedanken, weil ich momentan auch keine Symptome habe.

Beitrag von sweety2010 17.02.11 - 09:48 Uhr

Symptome kommen und gehen und kommen :-)
Du wirst dich mal schwanger fühlen, mal nicht schwanger fühlen :-D

Denk positiv und lass das Messen sein

Dir und deinem Krümel alles liebe
sweety2010 mit #baby-Girl inside 22+6

Beitrag von repumuck 17.02.11 - 10:15 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/849752/390344

nö musste keine angst haben ging bei mir auch ständig hoch unt runter ;)