mein zyklusblatt nach fg

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mahboula 17.02.11 - 10:08 Uhr

hey ihr lieben..

könnt ihr mal schauen?http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/911412/568998

ich habe diesen monat erst wieder ein zyklusblatt gemacht und meine zyklusblätter vom letzten jahr sind bei es immer bei 36.3
und heute ist meine tempi wieder nach oben gegangen..
dazu kommen noch meine brustschmerzen siehe zyklusblatt..

danke fürs anschauen und lg

Beitrag von vreni03 17.02.11 - 10:11 Uhr

nach 4 messtagen kann man leider noch gar nix sagen...machst du auch ovus dazu?

was möchtest du genau wissen?

Beitrag von mahboula 17.02.11 - 10:14 Uhr

nein ich mache keine ovus ich habe eigentlich immer am 14 zt. oder am 16 zt mein ES.. ich merke ihn dazu auch noch.. ich wollte gerne wissen warum meine tempi denn nicht runter geht??

naja vielleicht sollte ich noch abwarten..
denke das kkommt wohl noch von dem abgang denn b´meine brüste sind schon sehr gewachsen obwohl ich erst in der 5 ssw war..


lg

Beitrag von vreni03 17.02.11 - 10:21 Uhr

warte noch ab und guck mal meine kurve an (VK). schau mal wann meine ovus positiv waren (eindeutig, siehe fotos), wann die tempi runter ging und wieder rauf ;-)

der körper ist keine maschine...JEDER zyklus ist anders...das ist ja das faszinierende :-D

Beitrag von jwoj 17.02.11 - 10:45 Uhr

Wenn du einen natürlichen Abgang hattest, kannst du nicht damit rechnen, dass dein ES wieder normal kommt. Deine Tempi wird so hoch sein, weil das hcg noch nicht komplett abgebaut ist.

Ich hatte nach meiner FG in der 5.SSW einen Zyklus von 42 Tagen, wobei ich erst an ZT 29 meinen ES hatte. Gedulde dich ein bisschen und gib deinem Körper noche etwas Zeit. Er war auf schwanger eingestellt und muss hormonell wieder zurückstellen. Eine Faustregel lautet: der Körper benötigt zur Generation so lange wie die SS angehalten hat.

Du solltest eigentlich bei einem natürlichen Abgang regelmäßig zur hcg Kontrolle gehen, damit überprüft werden kann, ob es gut abgebaut wird.

Hier mein ZB nach meiner FG (die Temp ging erst runter als das hcg abgebaut war):

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/565017/534523

Viele Grüße!#winke