Paidi hochbett von Mann Mobilia

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von sternchen77 17.02.11 - 10:11 Uhr

Hallo,

dort ist gerade ein Hochbett von Paidi im Angebot. Hat das jemand und kann mir sagen, ob das höhenverstellbar ist. Und wie hoch es eigentlich ist?
Da gibt es ja ganz viele verschiedene Modelle, wo sind denn da die Unterschiede? Claire, Varietta, Fleximo??? Kann mir jemand helfen?

Danke Sandra

Beitrag von bluehorse 17.02.11 - 10:31 Uhr

Hallo,

schau mal untrt http://www.paidi.de/kinderzimmer/ Da sind alle Typen von Betten etc.

LG bluehorse

Beitrag von vroni1977 17.02.11 - 10:45 Uhr

Hallo,
welches Hochbett von Paidi wollt ihr denn haben?
Wir haben nun das Paidi Fleximo Etagenbett mit 155 cm Höhe bestellt. Du musst unheimlich aufpassen wg. Preisen. Da gibt es unglaubliche Unterschiede.
In einem Neusser Möbelhaus hätten wir für das Bett ohne Lattenrost 1500 € bezahlt; nun zahlen wir bei Möbel Brucker in der Eifel inkl. Lieferung für Bett, Schreibplatz und Lattenrost 800 € !!!!

Gruß Vroni

Beitrag von sternchen77 17.02.11 - 12:03 Uhr

Hallo,

hab mal dort angerufen, es handelt sich um das Bett Kim, das ist wohl schon älter und Nachbildung nicht massiv. Auf der Seite von Paidi sehen für mich irgendwie alle Betten gleich aus...

Beitrag von vroni1977 17.02.11 - 12:11 Uhr

Bei Ostermann gibte es ein weißes Hochbett von Paidi Kim für 479 €. Hier ist der Link:

http://www.ostermann.de/spielbett-kim/0371313.shtml

Unseres ist z.B. Birke massiv; und es gibt eins, das heißt Varietta und das ist Buche massiv.

Viel Spaß beim Vergleichen! Ich bin froh, dass wir unseres nun endlich bestellt haben :-)

Gruß Verena

Beitrag von sternchen77 17.02.11 - 13:38 Uhr

Hallo,

ja das ist das Bett, was es bei Mann Mobilia runtergesetzt gibt. Das ist allerdings nicht massiv sondern Nachbildung. Von daher weiss ich nicht genau. Hab mal im Paidi Lagerverkauf angerufen. Weil wir ein Bett in weiss brauchen, kommen nicht viele in Frage. Eins kostet 312 Euro in teilmassiv ich glaub das ist das Pinetta.

Danke!

Beitrag von bluehorse 17.02.11 - 12:20 Uhr

Hallo,

die Betten an sich sind ja auch gleich, nur aus unterschiedlichem Holz. Kim habe ich noch nie gehört. Wir haben unsere Betten im Werksverkauf von Paidi bekommen (Modell Varietta). Das eine Bett ist momentan halbhoch (1,25 m) und man kann es ohne das Unterteil später weiterverwenden.

LG bluehorse

Beitrag von sternchen77 17.02.11 - 13:40 Uhr

Ja Kim ist wohl schon älter und Nachbildung. Habe im Werksverkauf angerufen.

Beitrag von poulette 17.02.11 - 16:25 Uhr

Was kostet das denn dort?

Ich dachte auch erst dass die auswahl zu gross ist und man wohl nie zu einer entscheidung kommt.
Aber man kann schnell einige modellle ausschliessen. Zwei sind nicht aus echtem holz, das claire gefällt mir zb nicht, bei einem anderen gibts die leiter nur ohne die löcher zum besseren festhalten..... bei uns hat sich so die auswahl auf fleximo und varietta eingeschränkt.