grad vom kia.. wegen fieber etc

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von rebecca26 17.02.11 - 10:11 Uhr

morgen mädels..
hatte ja gestern schonmal geschrieben..
liam 11 wochen ...plötzlich fieber bekommen..knapp 39
heute nacht das gleiche wieder...
somit war ich heute früh beim kia.
anscheinend ne ohrenentzündung...habe nun globulis bekommen
belladonna D30 UND pulsatilla D6 und nasentropfen
soll abends evtl. virbucol geben---
und morgen nochmal vorbei schauen..
mein kia meinte wenn sie mal 39 fiebern.. wär nicht wild.. im gegenteil sogar gut...WENN die würmer auch ausreichend noch trinken..natürlich nur nen paar tage..diese symptome haben..
finde schonmal suuper das der kia nicht gleich zu chemie keulen greift;-)

allen nen schöönnen tag
glg
rebecca#winke

Beitrag von kleinemiggi 17.02.11 - 10:18 Uhr

Ich habe auch so einen KiA. Der sagt auch immer, die Kinder müssen sich Abwehrkräfte antrainieren ;-)

Auch als meine Tochter allergisch aufs Antibiotikum reagiert, sagte er, der Körper bekommt es auch allein hin. Meine Mutter meinte ja "sie braucht ein Gegenmittel!" ich sagte nur "Mama, sie wurde nicht von einer Schlange gebissen?!"

39 ist wirklich nicht so schlimm und gut für den Körper. Und trinken ist dann das wichtigste. Ich gebe meiner Maus nur Zäpfchen, wenn es ihr auch wirklich schlecht geht. Ansonsten habe ich ihr auch schon mal Schnapssocken gemacht. Hausmittel in Bosnien sagt meine Schiegermami...

Beitrag von chani79 17.02.11 - 11:30 Uhr

Was sind denn Schnapssocken??? Aber doch nicht wirklich was mit Schnaps, oder?

Lg Meli