Frage für meine beste Freundin

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von valensaa 17.02.11 - 10:15 Uhr

Hallo,

ich habe eine Frage für meine beste Freundin, da sie sich Sorgen macht, und nicht hier angemeldet ist..

Sie hatte im Oktober eine Abtreibung, und hat kurze Zeit später eine Blutung von drei bis vier Tagen, und danach keine mehr..

Dass heisst sie hatte jetzt schon vier Monate keine Regel mehr, Schmerzen sagt sie, hat sie allerdings keine..
Ist dass denn normal?
Sie hat zwar morgen einen Termin bei ihrer FA aber die Unruhe frisst sie fast auf..

LG

Beitrag von loveangel1311 17.02.11 - 10:21 Uhr

Es ist nett, dass du für deine Freundin frägst und normal ist das sicher nicht, sie sollte zum Arzt.

Viel mehr Auskünfte wirst du wahrscheinlich nicht bekommen, da es hier das Forum für Frauen ist, die ihre Kinder verloren haben und das Thema Abtreibung hier nicht ganz reinpasst.

Beitrag von valensaa 17.02.11 - 10:58 Uhr

Ja, aber rein von der Ausschabung her ( wurde sie ja schliesslich ), lese ich hier dass bei den meisten Frauen die Regel nach spätestens 8.Wochen kam..

Dass macht ihr Angst..
Allerdings sagt sie auch, schwanger kann sie nicht nochmal sein, falls so eine Frage kommen sollte