Youtube - kein bild nur ton

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von stahlkoloss 17.02.11 - 10:28 Uhr

Hi,

wie Ihr schon im Betreff gelesen habt kann ich bei Youtube nur den Ton hören das Bild bleibt seit gestern schwarz.

Den Flashplayer habe ich den neusten drauf, daran liegt es also nicht. Ich surfe mit Firefox 4, wenn ich mit dem IE auf Youtube gehe funktioniert es.

Auch wenn ich eingebettete Vidos schaue, sei es von anderen Seiten oder auf der Hilfe-Seite von Youtube funktioniert alles. Nur auf Youtube direkt wenn ich ein Video anklicke bleibt alles schwarz.

Als BS nutze ich Windows 7 64Bit und neue Treiber oder Software habe ich nicht installiert. Das Problem trat ohne ersichtlichen Grund auf.

Beitrag von demy 17.02.11 - 10:45 Uhr

Hallo,
Firefox 4 ist eine Beta Version und sollte außer zum testen noch nicht eingesetzt werden.

Mach mal ein downgrade auf die aktuelle Firefox Version 3.6.13 und schaue mal ob das Problem immer noch auftritt.

Gruß
Demy

Beitrag von stahlkoloss 17.02.11 - 10:50 Uhr

Es funktionierte doch bisher auch immer und ich nutze FF4 schon seit Monaten. Ein Update für den FF gab es nicht, also kann da doch kein Problem bestehen.

Ich teste aber trotzdem mal mit FF3

Beitrag von stahlkoloss 17.02.11 - 10:57 Uhr

Beim FF3 geht es tatsächlich normal. Da aber für den FF4 kein Update kam in letzter Zeit, muss das Problem dann wohl bei Youtube sein.

Die haben wohl was umgestellt sodass der FF4 Probleme hat. Muss ich wohl auf ein Update warten.

Beitrag von demy 18.02.11 - 08:30 Uhr

Hallo,
FF 4 ist nuneinmal nur für Betatester gemacht und noch nicht dafür gedacht als stabile Einsatzversion verwendet zu werden.

Du hast aber ja nunmal ein Problem als "Betatester" gefunden ;-)

Melde doch den Fehler an die Firefox Foundation, vielleicht hilft das ja um den Fehler abzustellen.
Vielleicht liegt es aber auch an einem fehlerhaften Plugin das noch nicht vollständig kompatibel mit der FF4 version ist.

Ich habe früher auch öfter Betaversionen verwendet weil ich ja immer schon das neue haben wollte.
Nach ein paar heilsamen Erfahrungen mache ich das grundsätzlich nicht mehr.

Gruß
Demy

Beitrag von knausn 22.02.11 - 19:39 Uhr

moin

also das es an der Firefox Beta Version liegt ist schlicht und einfach FALSCH!

Es liegt daran, dass trotz des Löschens der Chronik trotzdem noch teilweise etwas im Cache des FF stehen bleibt, das gleiche gilt übrigens für den IE und GC.

Erkennt man alleine schon daran, dass auf anderen Seiten Flashvideos funktionieren, hat er ja auch im Eröffnungspost geschrieben, dass Videos auf Youtube nicht korrekt dargestellt werden und auf allen anderen seiten korrekt hat absolut nichts mit der Beta des FF zu tun.

Also hier mal ein Lösungsweg für Win7 Prof. mit FF Beta 4.0 und neuestem AF-Player.

Du gehst in:
C:\Users\BETA\AppData\Local\Mozilla\Firefox\Profiles\q7897897.default
und löscht dort den Inhalt der Ordner Cache und Offline Cache.

Zur Sicherheit gehst du noch in:
C:\Users\BETA\AppData\Local\Temp
und löscht auch dort den kompletten Inhalt

somit beisst sich dann die alte Youtube Tempdatei die Verweise auf die alte AF-Version hat nicht mehr mit der neuen Version des AF und die Videos werden wieder korrekt dargestellt.

Warum die Temp nicht überschrieben oder gelöscht wird weiss ich nicht, aber es liegt nicht an der Beta, denn das Problem existiert auch im IE und der momentan aktuellen FF-Version.

Beitrag von graunz 06.03.11 - 01:11 Uhr

Moin zusammen,
ich habe seit gestern genau dasselbe problem: eingebette youtubevideos auf anderen Internetseiten - kein Problem.
Bei doppelklick auf die eingebetteten Videos öffnet sich youtube und zeigt den Film - auch kein problem.
bei youtube direkt ein video aufrufen: youtube-seite wird komplett angezeigt, ton läuft, aber da, wo normalerweise das video läuft, ist es nur weiß.
bei Klick auf die leere Fläche kann man das video anhalten und wieder starten, was am ton zu hören ist, der ist einwandfrei.
Hab schon auf andern Foren gewühlt und iene Mange Tipps ausprobiert, wie z.bsp. DIVX deinstallieren, alle Flashplayerversionen deinstallieren und dann wieder installieren, am scrollbalken fummeln, alles ohne Erfolg. An Firefox liegt es sicher nicht, denn genau dasselbe passiert auch bei Safari.
Bis gestern hatte ich nie ein Problem mit youtube. seitdem nichts bewußt installiert, aber hab leider windows ( xp) drauf, und da weiß man ja nie (für linux reichts schlicht nicht)
jemand mit ähnlichen erfahrungen und erfolgsmeldung?