Mit was spielen Eure 4-jährigen Jungs? /Was schenken zum 4. Geb.?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von cooky2007 17.02.11 - 11:23 Uhr

Da uch die Verwandtschaft nach Wünschen fragt (die mein Sohn derzeit NICHT hat), frage ich nun hier:

Mit was spielen eure 4-jährigen Jungs sehr gerne bzw. was haben sie zum 4. Geb. bekommen?

Bisherige Ideen:
- Darda Bahn
- Brücke für die Lego Duplo Eisenbahn
- Weltatlas für Kinder
- Spiel "Verücktes Labyrinth junior"

Sind die Ideen ok für einen 4-jährigen? Und ... habt ihr andere?

Beitrag von jamey 17.02.11 - 11:36 Uhr

mein großer bekam ein fahrrad zum 4.

Beitrag von annett2904 17.02.11 - 11:37 Uhr

hallo,
meiner wird im Juni 4.
Er ist totaler Auto und Eisenbahn Fan(Thomas, Chuggington).
Auch Lego...

Bücher liebt er auch über alles.

Jedes Kind ist verschieden.
Warum spielt er noch mit Lego Duplo?
Das normale wäre doch auch nett oder?

LG.Annett

Beitrag von cludevb 17.02.11 - 12:08 Uhr

Hi!

das normale Lego ist "nett" da haste Recht, mein 4-jähriger spielt aber auch noch am liebsten mit Lego Duplo obwohl ne grosse Kiste vom kleinen Lego vorhanden ist... ;-) Soll also wohl nen Grund haben warum die Fragestellerin über Duplo-Schenkung nachdenkt :-P

<--- das nur mal schnell zum Besten geben wollte *grins*

LG Clude mit Kidz (4 und 1,5)

Beitrag von laemmlein 17.02.11 - 18:52 Uhr

#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro#pro
#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von abenteuer 17.02.11 - 11:39 Uhr

Meine ideen:

-Vorlesebücher z.B. gute Nacht Geschichten (die Idee Weltatlas ist super)

-Viele verschiedene Spiele (Das verrückte Labyrinth ist toll. Ich würde das normale nehmen- das spielt mein Sohn auch total gerne, seit er 3,5 Jahre alt ist)

- Bei Duplo würde ich abwägen. Mein Sohn ist grade 5 geworden und wünscht sich jetzt nur noch das kleinbe Lego.

- Gutschein für einen Ausflug in den Zoo/ins Schwimmbad oder in den Zirkus

- Ein Kirschkernkissen. (Findet mein Sohn besser als jedes Kuscheltier. Er macht es sich jeden Abend in der Microwelle warm)

- Tinti o.ä. Meine Kinder lieben es, wenn ihr Badewasser ne andere Farbe hat, knistert oder schön schäumt.

Wofür interessiert sich dein Kind denn? Thomas? Cars? Mickey Mouse? Je nach Interesse kann man das Kinderzimmer umgestalten

Beitrag von cludevb 17.02.11 - 12:20 Uhr

Hi!

Lukas hat zum 4. Geburtstag/Weihnachten (kaum auseinander #schwitz) folgendes bekommen:

die grosse Lego Duplo Eisenbahn mit viel Zubehör

"Kinder-Electric" (echt viel im Gebrauch!)

Schablonen-Mal-Set

neues Play-Doh Zubehör

CD-Player mit Hörspiel Cds (hatte vorher Kassettenrekorder)

Spiel "E wie Elefant"

Viiiile Vorschulblöcke (steht er voll drauf #schein)

neues Zubehör für seine eigene Bastelkiste (Sticker, Zick-Zack-Schere, Pritt usw)

u.a.

sonst sind jedliche Gesellschaftsspiele und Bücher im Dauergebrauch.

vielleicht ist ja ne Inspiration für Euch dabei :-p

Hätte er im Frühling so wie jetzt Geburtstag gehabt wär das Hauptgeschenk ein Fahrrad gewesen, wäre er im Sommer 4 geworden wär Hauptgeschenk ein Trampolin für den Garten... beides wird jetzt (bzw Fahrrad wurde vor ein paar Tagen) halt "einfach so" gekauft weils im Winter ziemlich unpassend ist ;-)

Achso UND seit ein paar Wochen ist er voll begeistert von KNEX und baut regelrecht Kunstwerke - und echt ausdauernd (hab noch viel von mir "damals", nie gedacht dass er das jetzt schon cool findet :-D)!!!

LG Clude mit Kidz (4 und 1,5)

Beitrag von spurv 17.02.11 - 13:34 Uhr

Hallo,

vielleicht was von Playmobil,die großen WWWBücher,Siku,Fahrrad ...

Lg

Beitrag von cherry19.. 17.02.11 - 16:54 Uhr

Mein Sohn wird im April 4 Jahre alt.

Von uns bekommt er ein Fahrrad.
Von Oma1 und Opa1 den Helm dazu und einen Löffelbagger (den muss ich erstmal finden).
Von Oma2 und Opa2 wird es wohl ein Gesellschaftsspiel werden (welches weiß ich noch nicht).

Und das sollte durchaus reichen.

Ansonsten:

Mein Sohn spielt sehr gerne mit seiner Bohrmaschine und seinem Werkzeug.
Außerdem hat er von der Fa. Bruder einen Abschlepper zu Weihnachten bekommen. Mit so nem Jeep drauf und so nem Kran dran. Das Teil liebt er auch. Was er auch oft nimmt, ist seine Feuerwehr, die verschiedene Sirenen macht. Gabs glaub ich im Kaufland. Fetzt das Teil. Kehrmaschine ist auch oft im Gebrauch.
Für Lego interessiert sich mein Kind überhaupt nicht. Kommt vielleicht später.
Meiner knetet auch sehr gerne. Er bekam zu Weihnachten die Softeismaschine von Play-Dooh. Die zerrt er ständig rum und macht mir ein Eis. Da gibts auch andere tolle Sachen, wie ich finde.

Vielleicht war ja was dabei ;-)