Rezept für Müsliriegel

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von clementine80 17.02.11 - 11:36 Uhr

Huhu ihr Lieben,

ich suche ein Rezept für Müsliriegel, die auch für 3-jährige geeignet sind - soll heißen, sie sollen sich daran nicht die Zähne ausbeißen, zu trocken sein, aber auch nicht völlig auseinander fallen.

Wer hat da was was garantiert gelingt?!

LG

Beitrag von julsteff 17.02.11 - 15:13 Uhr

Hi;

vielleicht sind diese ja was für Dich.
Es gibt noch mehr Riegel auf der Seite!




http://www.chefkoch.de/rezepte/510441146665422/Muesliriegel.html


LG Julia

Beitrag von clementine80 17.02.11 - 18:00 Uhr

Huhu Julia,

dankeschön! Aber da hatte ich schon geguckt - ist normalerweise in Koch- und Backangelegenheiten meine erste Anlaufstelle ;-)
Wollte gerne irgendwas womit Mamas ihre Erfahrungen gemacht haben... aber ich schau noch mal durch, vielleicht kann ich da irgendwas abwandeln!

Liebe Grüße

Beitrag von clementine80 17.02.11 - 18:02 Uhr

Ich Doofi, ich hatte deinen Link gar nicht angeklickt sondern noch etwas anderes von Chefkoch geöffnet. Die Müsliriegel sehen gut aus!!! Die hab ich bei Chefkoch gar nicht gesehen...danke!