Schwangerschaftsstreifen vorbeugen?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von farbenfroh85 17.02.11 - 11:39 Uhr

Ihr Lieben,

ich benutze seit der 5. SSW das Massage-Öl für Schwangere von frei. Leider riecht mir das Öl nicht mehr so gut (bin da momentan ein wenig empfindlich - sind vmtl. die Hormönchen) - auch wenn ich es für die Haut als Balsam empfinde *mmhh*...

Vielleicht hat jmd. eine gut riechende Alternative für mich??

Ich freue mich auf Eure Antworten, viele Grüße
farbenfroh #sonne

Beitrag von connie36 17.02.11 - 11:41 Uhr

du kannst ölen und schmieren wie du willst, wenn dein bindegewebe reisst, ist es durch veranlagung und nciht mangels einölens.
lg conny

Beitrag von foxy123 17.02.11 - 11:41 Uhr

Ich benutze das Massageöl von Frei mit Mango,
riecht wirklich super...

Vielleicht wäre das was für Dich.

Beitrag von canadia.und.baby. 17.02.11 - 11:45 Uhr

Wenn du pech hast , hilft das ganze schmieren garnichts!

Habe von Anfang an geschmiert und bin dann doch ab der (ca) 25 gerissen.


Vom geruch her (war da auch sehr empfindlich) habe ich das FREI Bio+ Massageoel f. Schwangere .

Lieben gruß

Beitrag von taliebu 17.02.11 - 12:03 Uhr

Ich habe nicht regelmäßig geschmiert und bin nicht gerissen. Aber ich hatte auch nicht so einen Riesen-Bauch :-)
Habe das Öl von DM genommen. Aber Öl ist mir zu schmierig, habe mir jetzt eine Creme (auch DM) geholt. Mamalove oder so heißt das. Riecht ganz angenehm finde ich.

Lg :-)

Beitrag von van84 17.02.11 - 12:04 Uhr

Hallo,

ich benutze das Schwangerschaftsöl von Weleda.

Ich glaube auch, dass man dadurch nicht unbedingt Streifen verhindert kann.

Mir hilft es aber, dass sich meine Haut einfach besser anfühlt und nicht so juckt.

Beitrag von littlehands 17.02.11 - 12:12 Uhr

Leider ist das mit dem Reißen wirklich Glückssache.Besser gesagt:Veranlagung.Trotzdem tut Schmieren der Haut gut.Ich hatte immer "Mein Öl".Das ist sehr geruchsneutral.

Beitrag von jenny2202 17.02.11 - 13:20 Uhr

Hallo,

hatte das Öl von DM und alles war gut bis zum errechneten Termin. Nicht einen einzigen Streifen hatte ich, doch mit jedem Tag den ich darüber hinaus war (insgesamt 5) kamen die Streifen dafür mit voller Wucht. Es ist also nicht gesagt, dass es was bringt, aber hoffen kann man es ja immer.

Lg