Was muss mit ins KH???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mandol1989 17.02.11 - 12:14 Uhr

Sorry für die doofe Frage #augen aber bin total verwirrt momentan und weiss nicht was ich überhaupt alles mitnehmen soll. Wenns nach mir ginge würde ich zur Entbindung 2 Koffer mitnehmen als wenn ich 4 Wochen verreisen wollte #klatsch vielleicht kann mir ja jemand helfen oder Tips geben #bitte


Danke schonmal...

Mandol1989 mit little Angel inside #ei

Beitrag von kleeblatt-83 17.02.11 - 12:20 Uhr

damals bei meiner großen hab ich mir auch voll den kofp gemacht, hab nen bequemen jogginganzug und nen bademantel mitgenommen, natürlich den kulturbeutel, sachen für die kleine und gute sachen wenn wir dann entlassen werden... schlußendlich habe ich dann die ganze zeit die kliniknachthemden getrage, wenn ich ausn zimmer raus bin auch mal meinen bademantel angezogen und die kleine hatte auch die ganze zeit kliniksachen an... und nicht zu vergessen die "sexy" netzschlüppis ;-) also im großen und ganzen hätte locker der kultubeutel und der bademantel gereicht ;-) war auch nur zwei tage drin

Beitrag von taliebu 17.02.11 - 12:27 Uhr

Bei uns damals in der KH_Ordnung stand drin, dass Bademäntel und Pyjamas auf den Fluren nicht erwünscht sind. (Das galt fürs ganze Kh..) Daher liefen die meisten mit Hausanzügen usw durch die Flure..
Nachts bin ich aber mit Schlafanzug ins Stillzimmer gegangen ;-)

Beitrag von kleeblatt-83 17.02.11 - 12:33 Uhr

stillzimmer gab es zwar auch aber wir hatten auch ganz bequeme sessel im zimmer und wickeltisch auch, zur toilette ging einmal über den flur und zum essen auch ansonsten waren wir den ganzen tag im zimmer

Beitrag von taliebu 17.02.11 - 12:22 Uhr

Es gibt hier Listen was mitgenommen werden sollte.
Wenn was fehlt für nach der Geburt kann dein Mann oder Familie das immer noch mitbringen.

Ich würde auf jeden Fall Seife und Desinfekt.mittel mitnehmen, das gab es bei uns im Kh nicht auf den Zimmern!! War ein bisschen doof.
Binden, Stilleinlagen und so bekommst du da.

Ansonsten Kleidung, Getränke evt. Bücher,. Kommt drauf an, wie lange du bleibst. Ich habe viel geschwitzt, daher lieber ein paar Shirts und so mehr mitnehmen.
Schuhe, gemütliche Hosen und Shirts, die man gut aufmachen kann zum Stillen.
Babykleidung brauchst du erst, wenn es nach Hause geht.
Sachen fürs Bad (Föhn ?)
Digicam!! :-)
Stammbuch (bzw entspr. Unterlagen) zur Anmeldung.

Lg :-)

Beitrag von mandol1989 17.02.11 - 12:41 Uhr

Dankeschön ;-) dass hat mir schon weitergeholfen...

Wo oder wie finde ich denn die Listen hier??? #kratz

Beitrag von taliebu 17.02.11 - 12:46 Uhr

Hier im Magazin: Schwangerschaft und Geburt:

http://www.urbia.de/magazin/schwangerschaft/geburt/das-gehoert-in-die-kliniktasche

:-)