Fotos vom Babyzimmer gesucht!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von bhavana 17.02.11 - 12:21 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich bin etwas unschlüssig, wie ich das Babyzimmer gestalten soll.
Wir möchten uns bzgl. Geschlecht überraschen lassen.
Aus dem Grund sollte es sowohl für Jungs, als auch Mädchen passen.

Ich habe das KiZí eigentlich schon ausgemalt (untere Hälfte der Wand hellblau, obere Hälfte creme... dazwischen ein weißer Streifen).

Falls es ein Mädchen wird, möchte ich mit rosa Akzente setzten (Teppich, Vorhang, Bettwäsche etc...).

Bin mir jedoch unsicher, ob das zu dem Blau/Creme dazupasst oder nicht doch zu viel wird.

Habt ihr vielleicht Ideen oder Bilder?

Danke!

bhavana 27. SSW

Beitrag von beluckymom 17.02.11 - 12:31 Uhr

hallo
ich kann es mir genau vorstellen! ;-) bei meiner grossen wusste ich das geschlecht schon sehr früh und habe mich trotzdem für blau und erd bwz. cremefarben entschieden. unser bettchen war weiss mit weiss-rosa himmel, rosa-weiss-karierten wickelauflage und einer pinken lampe. mit der zeit kamen bunte bilder dazu und es wurde immer mehr ein mädchenzimmer. :-D
was ich sagen möchte, man kann so viel hinterher noch verändern und dazu"malen" z.b. mit wandtattoos oder bildern, kleinen läufer in bunt usw. viel spass weiterhin beim einrichten und eine schöne schwangerschaft.

liebe grüsse#blume

Beitrag von bhavana 17.02.11 - 12:45 Uhr

#winke

DANKE für deine liebe Antwort. Das baut mich gleich wieder ein bisschen auf #freu

Ich habe auch weiß lasierte Massivholzmöbel, und deshalb hab ich mich für blau entschieden, da es so toll passt :-)

Das "Creme" ist nur leider ein bisschen zu "lachsig" geworden #klatsch
Hab deshalb schon überlegt, ob ich es nochmal umsreichen soll (in einem ganz zarten beige oder creme) #augen

#blume

Beitrag von beluckymom 17.02.11 - 13:05 Uhr

hihi #bitte ich weiss genau was du meinst, ich habe sogar die türe streichen wollen (mietwohnung) #kratz weil es nicht in mein konzept gepasst hat.. HAHA, aber mein freund hat gestreikt und als wir dann umgezogen sind war ich ganz froh, dass ich mich hab nicht von meinen hormonen leiten lassen...#verliebt:-p;-)
"lachsig" ist auch nicht ganz meine farbe und ich kann nur aus erfahrung sagen: mach es! streich um! es wird dir keine ruhe lassen!! #freu #sonne
also zumindest so lang du noch kannst. sobald das baby da ist beleibt nicht mehr viel zeit und nerven wird es dich eh! ;-)
viel erfolg...ps. creme finde ich schön, das beruhigt und ist neztral und edel. ich steh total drauf! meinem baby wars wusrcht! ;-) :-p

Beitrag von patricia0910 17.02.11 - 15:18 Uhr

in meiner vk sind bilder vom babyzimmer. die tapeten sind beige/orange und die accessoires sind rosa..

Beitrag von bhavana 18.02.11 - 07:44 Uhr

Sieht nett aus!

Danke :-)

Beitrag von libretto79 17.02.11 - 17:08 Uhr

Hier kannst Du tausende von Zimmern anschauen:

www.zimmerschau.de

Hier habe ich schon Stunden verbracht und schon einige guten Ideen aufgegriffen...

LG
libretto

Beitrag von bhavana 18.02.11 - 07:45 Uhr

Ich kenne die Seite, trotzdem danke :-)