Aprilis - die letzten Wochen vergehen nicht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweety2202 17.02.11 - 12:24 Uhr

Huhu #winke

geht es auch auch so? Zwischen der 20 und 29/30 SSW ist die Zeit nur so gerannt und jetzt? Es kommt mir so vor als würden die Tage endlos langsam vergehen.
Wie sieht es sonst so aus jemand schon zu Hause aufgrund MuSchu oder BV? Ich kämpfe noch bis 11.03 - dann habe ich es geschafft. Ohne einem einzigen mal Krank :-p
Habt ihr schon die Klinik-Tasche gepackt? Auf der Post meinte man heute zu mir es wäre an der Zeit #kratz Sind doch noch 8 Wochen #gruebel
Haben noch nicht einmal Windeln zu Hause #schock

Wie gehts euch sonst so?

LG #winke #baby 30+6 ssw

Beitrag von bienchenalinchen 17.02.11 - 12:32 Uhr

Halli hallo#winke,

also ich bin heute 33+5 und mir geht es z.Zt. relativ gut, außer dass mir die berühmte Schlaflosigkeit zu schaffen macht. Außerdem habe ich einen Juckreiz an Fußsohle + Handinnenflächen bekommen, soll wohl auch nicht so außergewöhnlich sein. Ansonsten werde ich immer runder und runder, sind genau 6,5 kg. mehr drauf und die machen sich seeeehr bemerkbar. Mein Bauchprinz findet das Treten in meine Rippen ganz lustig u. weckt mich jede Nacht um ca. 3/4 Uhr#augen#gaehn

Ansonsten bin ich fertig mit Babysachen waschen und Möbel sind soweit aufgebaut. Auch so brauchen wir gar nichts weiter zu kaufen, haben glaub ich soweit alles.

LG bienchenalinchen mit babyboy 33+5 inside (nur noch 44 Tage bis ET#huepf)

Beitrag von jane-zoe83 17.02.11 - 12:33 Uhr

Hu Hu

Bin heute 33+1

Ich bin am Dienstag in Muschutz so langsam fällt mir alles etwas schwerer , aber noch gehts mir soweit gut.

Kann zur Zeit nicht so gut einschlafen und hab hin und wieder mensartige Schmerzen und ziehen im Rücken, aber geht immer wieder weg hatte das heute Nacht paar mal und dann wars wie weg geblasen ( Senkwehen ? )

Wir sind mit allem fertig es fehlt nur noch ein Regal und der Babysave den ich von meiner Freundin bekomme sonst bin ich so froh, das ich jetzt kein Stress mehr hab und mich zurück lehnen kann :-p ( Windeln hab ich auch schon )

Die Kliniktasche ist schon fertig gepackt man weis ja nie ;-)

Beitrag von spark.oats 17.02.11 - 12:34 Uhr

heeey!

wir haben ja den gleichen et :D

ich weiß was du meinst.. die tritte werden immer doller, die wehwehchen ebenfalls und man denkt sich bei jeder kleinsten übungswehe "oh mein gott, will sie doch schon kommen?" #augen

ich habe tierische lendenwirbelschmerzen, mein bauch spannt und spannt und seit e3in paar tagen habe ich richtig üblen druck nach unten und die kleine sitzt schon im becken also sl.. deswegen habe ich ja ständig angst. :/

aber ansonsten geht es mir gut... wickelkommode, kleiderschrank, kinderwagen ist alles da.. es fehlt nur noch wundschutzcreme und so n kram und windeln, ne badewanne und noch n zweite3r schlafsack..

liebste grüße

sparki mit daja marie 31.woche

Beitrag von butzelinchen 17.02.11 - 12:37 Uhr

Salut,

ich habe einen Tag vor Dir ET und bin heute 31+0. Mir geht's genauso!

Die letzten Wochen sind gerannt, aber nun, wo auch fast alles vorbereitet ist, zieht es sich total. Allerdings fahre ich gleich los unseren Kinderwagen abzuholen #verliebt

Letztes WoEnd hatten wir GVK. War echt super! Die anderen Frauen waren schon so 2-3 Wochen weiter und ich dachte nur *ich will auch*.... Der Kurs hat wirklich einen tollen Eindruck hinterlassen und mir das "das schaffe cih" Gefühl hinterlassen. Mal abwarten :-p

Hier in der Schweiz gibt es leider keinen MuSchu vor der Geburt. Ich habe aber jetzt Urlaub und Überstunden eingereicht und mein letzter AT ist damit der 18.3. Wegen vorzeitiger Wehen und einer leichten GMH Verkürzung arbeite ich seit gestern 50% bis Freitag und Montag ist nochmal Check. Hoffe das alles wieder gut ist, hatte eine unbemerkte bakterielle Infektion und musste etwas liegen.

Bei 27+4 wog der Zwerg 1040 g und bei 29+5 dann 1400 g. Mal schauen wo er Montag liegt, bin echt gespannt. Ich glaube wenn wir die 2000er Grenze knacken bin ich entspannter :-D

Klinik Tasche habe ich mir für's Wochenende vorgenommen. babywäsche ist gewaschen und wegsortiert. Tja, mit dem Kinderwagen huete sind wir komplett. Denke man auch nicht, dass man das mal schafft #schwitz

Schöne Restkugelzeit! #winke

Butzelinchen + Leo inside (31+0)

Beitrag von marlenne2011 17.02.11 - 12:40 Uhr

Hallo

oh die Tasche habe ich auch noch nicht gepackt und der Kinderwagen fehlt noch#schwitz
Aber sonst haben wir alles zusammen,bin auch erst vor 2wochen in eine andere whg.gezogen.
Bin im moment in der Senkwehen phase denke ich,gestern ging es mir gar nicht gut,aber heut schon besser.
Und zum gewicht!!!
Habe 27kilo zugenommen und das ist viel!!!!
Die merkt man.....

Lg.Marlenne

32+2#winke

Beitrag von jane-zoe83 17.02.11 - 13:18 Uhr

Hi

Ich hab 20kg zugenommen #zitter bis jetzt ! Mach Dir kein Kopf das bekommen wir wieder runter !

Beitrag von 8katja5 17.02.11 - 12:40 Uhr

Hallöchen,

wie die Zeit vergeht nicht wenn ich könnte würde ich sie am liebsten mal zurück stellen denn sie vergeht wie im fluge!

Ich bin zwar nicht mehr Schwanger aber ich war es mein kleiner stinker ist letzten Monat schon 10 Monate alt geworden und ich frage mich täglich man wo ist denn nur die Zeit geblieben!
Letztes Jahr um die Zeit war ich noch kugelrund und heute da läuft der kleine schon davon.

Genieß die Zeit der restlichen Schwangerschaftswochen

Liebe Grüße
Katja mit Björn 5 und Mika Oliver 10 Monate

Beitrag von knutschibaer 17.02.11 - 12:41 Uhr

Hallöchen#winke!
Ich bin 33+5 und muss ab heute nicht mehr arbeiten:-)!!!!!
An Möbel hab ich noch nichts aufgestellt und die Kleidung für unseren Krümel auch noch nicht gewaschen. Pampers hab ich auch noch keine und die Kliniktasche auch noch nicht gepackt. Mein erster sohn kam vier tage nach ET und irgendwie glaub ich, ich hab noch zeit;-)
Nur den Maxi Cosi hab ich gereinigt.
Naja, jetzt wo ich nicht mehr arbeiten gehe, habe ich auch zeit für den rest.........
Mein Problem ist auch das Schlafen#gaehn und ein bischen bammel hab ich weil der kleine als noch in BEL ist. Der sitzt so seit der 19Ssw.
Ich will auch noch gar nicht das die Ss sich dem Ende neigt:-)
Habt ihr denn einen namen? Wir noch nicht so wircklich#schein

GLG

Beitrag von desi2906 17.02.11 - 13:26 Uhr

Huhu :-)

mannooo ich bin auch seit heut in der 32 SSW :-P wie die zeit vergeht..

aber ich muss sagen ich hab noch so einiges vor mir ... das einzige was ich bis jetzt habe ist der Kiwa - das Maxi Cosi - u das Gewand :-) mehr hab ich noch nicht..

Naja wir ziehn am 1. Juni in ne große Wohnung u jetzt muss ich di alte noch renovieren u entrümpeln u alles alleine fast weil niemand Zeit hat mir zu helfen und ich muss auch noch alles Baby-tauglich machen...

u das in den nächsten 6 wochen - dann sollte eigentlich alles fertig sein - muss auch noch die Neuen Möbel für die neue Wohnung aussuchen gehn u schon langsam wirds schwierig.. Mein Mann arbeitet viel u spielt nebenbei noch Eishockey u da haben wir wenig Zeit gemeinsam die Sachen auszusuchen bzw. alles zu erledigen :-D naja ggg wird schon

achja genau ne Wickeltasche habe ich noch gggg aber sonst leider noch nichts..

sonst gehts mir aber gut bin schon seit der 5SSW zuhause weil ich in der Möbelbranche tätig bin u auch für die Hauselektronik zuständig war u das meine FÄ nicht verantworten wollte das ich dort noch arbeite...

sonst gehts mir aber suuupiii :-)

lg desi mit #baby Corey 32SSW

Beitrag von katja0804 17.02.11 - 13:38 Uhr

Hallo,

ich bin heute 33+3, es geht mir eigentlich ganz gut. Klar, das ein oder andere Wehwehchen, aber ansonsten kann ich mich nicht beklagen.

Normal wäre ich ab Montag in Mutterschutz, aber da wir ein Geschäft haben, werde ich wohl bis zum Schluß durchhalten müssen.

Die Babysachen sind soweit vollständig, ein paar Kleinigkeiten noch, wie Windeln und Pflegeartikel.
Aufgestellt ist aber noch nichts, da wir noch voll am umbauen sind. Ich kann nur hoffen, dass wir das alles noch schaffen, bis sich die Kleine auf den Weg macht.
Ich habe das Gefühl die Zeit rennt bei uns einfach nur so vorbei. Ich wäre froh, wenn wir noch 2-3 Wochen mehr Zeit hätten. Aber naja, das werden wir auch hinkriegen.

Ich wünsche Euch allen noch eine schöne Zeit.

LG Katja

Beitrag von winnie8880 17.02.11 - 17:42 Uhr

Mein ET ist erst am 2.5.11 ,aber es wird ein April Kind.Muß noch 7 Wochen warten.Könnte den ganzen Tag schlafen und habe ne lustlosigkeit .Die Wochen vergehen einfach nicht.Gott sei Dank habe ich schon alles,werde die Wochen noch ein Paar Klamotten kaufen für unseren Krümmel und ab anfang März habe ich eine Klinik besichtigung und noch andere Termine,da geht hoffendlich die Zeit schneller vorbei.Wenn ich pech habe muß ich schon in der 34/35 SSW entbinden da ich zuwenig FW habe und wenn der Kleine noch wächst und sein Gewicht zunimmt.Habe mich schon darauf eingestellt.

Gruß Winnie8880 mit Noah-Noel inside 30 SSW