Utrogest

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schneeflocke1270 17.02.11 - 12:35 Uhr

Blicke da nicht mehr durch! Soll ab dem 12. Zyklustag für 16 Tage Utrogest nehmen.Habe eigentlich immer einen Zyklus von 28 Tagen. Nach dem Absetzen bekomme ich erst 4 Tage später meine Periode,so war es letzten Monat. Danach hat mein Zyklus doch 32 Tage, oder? Demnach muß ich meinen Eisprung doch ganz anders berechnen????? Lg Sandra #danke

Beitrag von nicki1971 17.02.11 - 14:19 Uhr

Also bei einem 28 Tage Zyklus meint meine FÄ 16 ZT. Wenn du zu früh mit anfängst, kann es unter Umständen den ES verhindern.

Ich habe nach dem ersten Utrozyklus 30 Tage, soll nun ab dem 17. ZT das Utro nehmen, evtl. warte ich aber vielleicht doch noch die erste merkbare Tempherhöhung ab.

ZT 12 wäre demnach viel zu früh.

LG
Nicole