selbstge. Brühe....haltbar machen...wie???

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von saruh 17.02.11 - 12:55 Uhr

#winke

wie kann ich selbstgemachte Fleisch-/ Geflügel-/Gemüsebrühe haltbar machen????

Habt ihr Tipps für mich????


#herzlich#danke


LG saruh

Beitrag von lilaluise 17.02.11 - 13:29 Uhr

einfrieren?

Beitrag von saruh 17.02.11 - 13:33 Uhr

ist die dann auch noch lecker...habs noch nie probiert#kratz

Beitrag von goldtaube 17.02.11 - 13:36 Uhr

Natürlich ist sie dann noch lecker. Ich friere sie immer ein.

Beitrag von saruh 17.02.11 - 14:15 Uhr

dann probier ich es einfach.....danke.....

Beitrag von neekah 17.02.11 - 14:49 Uhr

oder einkochen! http://de.wikipedia.org/wiki/Einkochen

Beitrag von munirah 17.02.11 - 20:10 Uhr

bei größeren Mengen ist das besser!