Was war das? - Komisches Bauchgefühl

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sale81 17.02.11 - 13:13 Uhr

Hallo liebe Kugel-Runde #winke

ich hab da mal eine Frage:

Gestern lag ich im Bett und schaute noch etwas fern, als mein Bauch sich plötzlich anspannte. Aber nicht nur der Oberbauch oder der Unterbauch, sondern ALLES #schwitz

Kindsbewegungen hab ich keine gespürt, nur der Bauch wurde unglaublich hart. Ich hatte auch das Gefühl, dass der Bereich um den Nabel herum sich besonders verhärtet. Fast so, als wolle unser Urmel jetzt schon raus - und zwar durch die Bauchdecke #zitter

Nach ca. 2-3 Minuten war der Spuk wieder vorbei. Allerdings habe ich das Gefühl, der Bauch sei über Nacht gewachsen...

Was komisches gegessen habe ich nicht, und Vorwehen können es eigentlich auch nicht sein, dafür bin ich noch nicht weit genug (19+5)...

Kennt das eine von Euch, oder hat jemand spontan ne Idee, was das sein könnte #kratz ?

Montag bin ich eh beim FA, werde ihn mal darauf ansprechen...würde mich aber interessieren, ob das jemand von euch schon mal gehabt hat.

LG,
sale81 mit Urmel #verliebt (19+5)

Beitrag von mumpeltrine 17.02.11 - 13:15 Uhr

Hallöchen,

das klingt für mich danach, als ob sich dein Krümel ordentlich mit dem Rücken gegen deine Bauchdecke gedrückt hat.

LG Sandra.

Beitrag von sale81 17.02.11 - 13:20 Uhr

Hi Sandra,

hmmm #kratz habe ich auch schon vermutet. Aber dass die Muckels so eine Kraft haben ? Dachte schon, gleich sagt es "PLOPP" und mein Bauchnabel kommt mir entgegen #rofl

LG,
Sandra :-D

Beitrag von mumpeltrine 17.02.11 - 13:21 Uhr

Glaub mir, du wirst dich noch wundern, was die Kleinen noch so alles im Mamabauch veranstalten können. ;-)

Beitrag von klara4477 17.02.11 - 13:28 Uhr

Also wenn der ganze Bauch hart war wird das eher nicht Dein Bauchbesetzer gewesen sein. Wenn die sich irgendwo gegendrücken wird es auch nur dort fest.
Ich tippe mal eher auf Übungswehen, hat bei mir auch zu der Zeit schon angefangen, ist aber nicht schlimm.

Beitrag von physjule 17.02.11 - 14:20 Uhr

hab das auch immermal, sind übungswehen, solange es nicht wehtut, ists ni schlimm, sagt meine hebi und auch meine fä :)