???? Ich kapier das nicht!

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von alexi79 17.02.11 - 13:25 Uhr

Huhu! #winke

Erst poste ich hier ständig, weil unser Kleiner nicht schlafen will, jetzt schreibe ich, weil er nur noch ins Bett will! #klatsch
Er schläft quasi den ganzen Tag, seit 2 Tagen.

Heute morgen 6 Uhr wurd er wach, um halb 7 bekam er sein Fläschchen, dann um 8 Uhr wurd er wieder müde und ich hab ihn hingelegt. Dann wurd er erst wieder um 10.30 Uhr wach, 10.45 Uhr gabs dann wieder ein #flasche. Hab dann mit ihm gespielt und geschmust, als ich ihn dann ins Laufställchen gelegt habe, fing er an zu quengeln mit Augenreiben usw. Also hab ich ihn um 11.50 Uhr wieder ins Bett gepackt, wo er bis jetzt immernoch schlummert! #gruebel
Gestern war es genauso, er wurd dann um 14.30 Uhr wach, #flasche, dann sind wir spazieren gegangen wobei er im KiWa sofort wieder eingeschlafen ist! #freu Aber um 18 Uhr ist dann nix mehr mit ihm los und er will ins Bett! Um 21 Uhr bekommt er dann nochmal eine #flasche und dann gehts direkt wieder ins Bett bis morgens um 6 Uhr!

Irgendwie ist er nur noch am schlafen und dass bei so schönem Wetter!
Was ist nur mit ihm los?

Beitrag von koerci 17.02.11 - 13:30 Uhr

Vielleicht brütet er was aus??
Wir machen gerade, einer nach dem anderen, einen fiesen Magen Darm Virus durch.
Ich konnte am Montag NUR liegen und schlafen und war gottfroh, dass meine Mutter die Maus nehmen konnte.

Ich würde es einfach mal genießen ;-) und abwarten, wie es ihm geht.

LG
koerCi

Beitrag von alexi79 17.02.11 - 13:36 Uhr

Das tue ich ja auch, hab grad schon ne Std. geschlafen! #gaehn
Finds nur soooooo ungewohnt!
Können die Kleinen auch zu viel schlafen?

Beitrag von koerci 17.02.11 - 13:49 Uhr

Nee, glaub ich kaum. Höchstens, wie gesagt, wenn er eventuell was ausgebrütet. Meine Maus schläft sich dann immer gesund.

Ist der Kleine denn so wie sonst, wenn er wach ist?

Beitrag von alexi79 17.02.11 - 14:32 Uhr

Wenn er wach ist, dann ist er fleißig am Strampeln und erzählen! Ich darf nur nicht weit von ihm weg gehen, dann fängt er sofort an zu quaken!

Beitrag von koerci 18.02.11 - 12:53 Uhr

Dann würde ich jetzt mal spontan auf einen Wachstumsschub tippen. Viel schlafen, anhänglich...würde passen ;-)

Beitrag von berry26 17.02.11 - 13:46 Uhr

Frühjahrsmüdigkeit!?#rofl

Genieß die Zeit! Es werden auch wieder andere kommen...#zitter

Beitrag von alexi79 17.02.11 - 14:32 Uhr

#rofl Daran hab ich auch schon gedacht!!! :-p