Kann es sein, dass . . .

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von natih1983 17.02.11 - 14:30 Uhr

Hallo!

Habe mich gestern nach langem wieder mal übergeben müssen. Muss mich dabei immer voll anstrengen, so schlimm, dass mir manchmal ein paar Äderchen im Auge platzen.

Gestern war es aber richtig heftig und ich hatte danach den ganzen Tag so eher wässrigen Ausfluss. Könnte es sein dass durch die Anstrengung beim übergeben die Fruchtblase ein bisschen gerissen sein könnte? Heute ist der Ausfluss wieder normal, wie sonst auch immer.

Hab echt ein bisschen Angst.

LG Nati 23.SSW

Beitrag von knackundback 17.02.11 - 14:55 Uhr

Ich hab die letzten Tage auch ständig wässrigen Ausfluss.
Meine FÄ meinte heute bei der VU das ist vollkommen normal (und gerade für diese Woche auch absolut typisch).

LG

Miri (24 SSW)