bitte helfen dringend

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von muttidiezweite 17.02.11 - 14:54 Uhr

habe am 27.1 eine AS gehabt in der 11ssw nun ist genau 3 wochen danach mein HCG auf 8,4 gewesen und ich habe heute ein sst gemacht der war negativ aber meine Ovus waren heute positiv meint ihr dass, die ovus nur noch positiv sind weil der hcg noch in mein körper ist ?? oder kann es sein dass ich ein ES habe???
hm ich habe keine ahnung gestern war mein zervi auch spinnbar bin mir unsicher möchte aber so schnell wie möglich schwanger werden.

danke fürs antworten








Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/944878/569522

Beitrag von wuzibaerli 17.02.11 - 14:58 Uhr

Kann schon sein dass du wieder nen ES hast, aber überstürz es bitte nicht!

Nach meiner AS war die Erste Periode ziemlich heftig und auch wichtig sagen die Ärtze, weil da nochmal ein haufen dreck mit rauskommt - war bei mir jedenfalls so.

3 Monate warten ist überholt, aber 1 Periode ist Wichtig für die Gebärmutter!!

Beitrag von wartemama 17.02.11 - 15:01 Uhr

Wenn ich Deine Frage hätte beantworten können, hätte ich Dir schon in Deinem ersten Thread geantwortet.

Nicht so ungeduldig... der gleiche Beitrag innerhalb von einer Minute muß wirklich nicht sein. Es kommen bestimmt noch Antworten.

LG wartemama

Beitrag von muttidiezweite 17.02.11 - 15:10 Uhr

liebe wartemama,

es war von mir keine absicht diesen beitrag 2x zu schreiben.

dass kann doch mal passieren, ich schreibe ja nicht immer 2x mal wenn ich mal überhaupt schreibe