Schmierblutung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sneschana84 17.02.11 - 15:28 Uhr

Hallo meine Lieben,

folgendes Problem habe ich:
Ich habe meine Regel am Samstag mir 8 Tagen Verspätung bekommen. Somit beträgt mein Zyklus dieses mal 39 Tage. OK, mein Zyklus ist nie regelmäßig, aber 39 Tage hatte ich noch nie. Max. war bei mir 35 Tage!
Die Blutung dauerte von Samstag bis Montag (sonst immer 5 Tage). Und am Dienstag, Mittwoch und heute habe ich ab und zu braune Schmierblutung.

Habe für alle Fälle heute einen Schwangerschaftstest gemacht, da ich 100%ig sichergehen wollte. Dieser ist negativ ausgefallen, war auch selbstverständlich, da meine Temperatur auch runtergegangen ist.

Ich hatte noch nie so eine Schmierblutung gehabt und vor allem so lange.
Hatte jemand schon so was gehabt? Soll ich zum Frauenarzt geben?

Vielen Dank!

LG

Beitrag von marilama 17.02.11 - 15:41 Uhr

Hallo,

solange die Schmierblutung direkt nach der Mens eintritt, würde ich mir deswegen keine Sorgen machen, sind einfach noch Reste von der Mens.

Gedanken würde ich mir eher wegen deiner langen Zyklen machen, ich würde einfach mal beim FA anrufen, sagen du brauchst nen Vorsorge- und KIWU-Beratungstermin und bei diesem Termin würde ich auf jeden Fall ansprechen, dass dein Zyklus so lange dauert.

Ich hatte auch ein KIWU-Beratungsgespräch, da erklärt der FA auf was man achten muss, Temp.messen etc.


Grüße

Beitrag von sneschana84 17.02.11 - 15:47 Uhr

#aha vielen Dank, werde noch diesen Monat einen Termin vereinbaren!