total verzweifelt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von sunny140 17.02.11 - 15:54 Uhr

hallo zusammen

maaan ich bin so sauer habe mir mal wieder versucht ne jeans zu bestellen in 46 und was soll ich sagen sie passt wieder nicht.

wo bekomme ich umstandsjeans in GG das ist doch nicht normal das alle höhchstens bis 44-46 gehen und wenn nicht sehen sie grusig aus sollte schon mit boot cut sein.

bin in der 31 ssw und 2 hosen sind schon durch das ist echt zum schreien.
also war bei c&a h&m otto bon prix baby walz und jetzt bei verbaudet die müßte morgen kommen hoffe das wenigstens sie passt.:-[

wäre toll wenn ihr noch ideen hättet wo ihr eure jeans holt in große größen
lg sunny140

Beitrag von milchreis84 17.02.11 - 15:59 Uhr

Also ich hab beim ersten immer im C und A geschaut. Da hatte ich noch Größe 48/50 die hatten eigentlich ne gute Auswahl.
Jetzt in der zweiten SS hab ich 44/46... werde wahrscheinlich auch wieder zu CundA gehen. Bei Vertbaudet hab ich auch schöne Sachen gesehen. Aber ich habs noch nie ausprobiert!

Beitrag von beat81 17.02.11 - 15:59 Uhr

Huhu,
ich habe meine 2 ausm C&A und bin eigentlich recht zufrieden. Klar, die sind jetzt nicht suuuuuupermodern, aber es sind Schlagjeans und sehr bequem. Sie sind auch nicht so labbelig, sodass man auch hohe Schuhe anziehen kann. Leider scheinen C&A die Umstandsmodenabteilung nicht so oft aufzufüllen, versuchs einfach mal in ner größeren Filiale. Die Hosen fallen relativ groß aus, ich trage dort beisielsweise 1-2 Nummern kleiner als bei H&M oder so.

LG beat

Beitrag von puppenclub 17.02.11 - 15:59 Uhr

#winke,

kann deinen Frust verstehen. Bin von Haus aus etwas reichhaltiger gebaut und musste nun im 4.Monat schon nach den großen Größen suchen.

Habe sehr schöne bei "Noppies" gefunden. Ist eine niederländische Marke, hat auch einen Internetauftritt, ich habe meine in einem kleinen Baby- und Umstandsladen gekauft. EInmal Größe 44 (dabei trage ich sonst 48 bei Hosen, z.B. bei H&M und einmal XXL, die sitzt dafür sehr schön weit, bissel baggy)

Aber Achtung, finde sie mit 80,- Euro sehr teuer. Habe es für mich gerechtfertigt, dass ich sie ja noch ein halbes Jahr tragen werde. Ob es sich in der 31.SSW noch lohnt?! Mmmh...

Bin gespannt, welche Vorschläge noch kommen.

#herzlich

Beitrag von wartemama 17.02.11 - 16:02 Uhr

Hast Du sie alle im Internet bestellt? Falls ja, würde ich Dir raten, mal direkt in ein Geschäft zu gehen und Dich auch evtl. beraten lassen.

Ich trage eine Hose von Christoff und bin damit sehr zufrieden.

LG wartemama

Beitrag von sunny140 17.02.11 - 16:18 Uhr

danbke schonmal für die tipps ne nur 2 im internet bestellt sonst war ich in den läden aber wie gesagt bei c und a war ich hier in den umliegenden überall garnicht so kleine aber es gab wenn überhaupt 1 in größer und die sah grusig aus sitzt nicht und ist entweder röhre oder karotten schnitt.

am anfang gab es eine bei c und a die ist soooo schön leider ist sie schon durchzwischen den beinen und das nach 3 monaten u die hab ich nicht tägl. an oder bin damit marathon gelaufen bekomme das geld zurück aber sie ist sooo schön gewesen weit und bequem.