schulranzen...Brustgurt oder Bauchgurt??

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von hannah1010 17.02.11 - 16:34 Uhr

Hallo!

Ich hab mal eine Frage.
Meine Tochter kommt heuer in die SChule und wir haben auch schon einen SChulranzen ( McNeill ERgo light 900).
Jetzt ist mir letztens aufgefallen, dass ganz viele Schulkinder an ihren Ränzen entweder oben so Brustgurte noch zusätzlich haben oder unten Bauchgurte.
Ist das sinnvoll und wenn ja, welcher von beiden?

lg tina

Beitrag von jennyhaselinenschaf 17.02.11 - 16:52 Uhr

Hallo Tina!

Also wir haben mit nem zusätzlichen Brustgurt nachgerüstet beim Scout, der kostet 1,50EUR. Hat den Vorteil, dass den Kindern die Schulterriemen nicht seitlich runterrutschen und das Gewicht ist besser verteilt.
Werden einfach mit nem Druckknopf drangeklipst.

LG Jenny

Beitrag von hannah1010 17.02.11 - 16:57 Uhr

Hallo Jenny!

Ah ok ...danke für deine Antwort.

Dann ist ein Brustgurt sinnvoller als ein Bauchgurt, oder?

Macht zumindest in meinen Augen mehr Sinn...


lg tina

Beitrag von jennyhaselinenschaf 17.02.11 - 17:09 Uhr

Also ich kenne gar keine Bauchgurte an Schulranzen sondern nur diese Brustdinger. Hat uns beim Ranzenkauf die Verkäuferin empfohlen und ich finde es spitze...vorallem bei dem Preis.

LG

Beitrag von jennyhaselinenschaf 17.02.11 - 17:11 Uhr

Hier kannst du ihn mal sehen:

http://www.schulranzen-onlineshop.de/Scout-Brustgurt_detail_190.html

Kann dir allerdings nicht sagen, ob der an den Mc Neill passt.

Beitrag von sunshine80404 17.02.11 - 17:24 Uhr

Der den Jenny verlinkt hat, passt perfekt an den Mc Neill Ergo 900. Haben genau die auch dran...

Die Träger sitzen dann auch wirklich besser. Wenn ich sehe wie die Riemen von dem Ranzen meines Tageskindes sitzen... #schock

Gruß, Sunshine80404

Beitrag von frechdachsie 17.02.11 - 18:17 Uhr

Beckengurt hat z.B. der School Mood, der hat beide Gurte direkt dran. Brustgurt hilft damit die Träger nicht rutschen gerade beim Rennen. Der Beckengurt hält den Ranzen direkt am Rücken und verteilt das Gewicht auf den gesamten Rücken.

Welcher bei euch sinnvoll ist, kommt darauf an wie weit deine Tochter zur Schule laufen muss oder ob sie gefahren wird.

LG Frechdachsie

Beitrag von hannah1010 17.02.11 - 20:33 Uhr

Hallo!

Vielen lieben Dank für die ganzen Antworten...

Meine Tochter wird so ca. 20-25 Min. zur schule laufen müssen.
Ich denke, ich werde einfach mal so nen Brustgurt besorgen und wenns ist, kann man ja den anderen später noch dazu holen.

lg tina

Beitrag von sarahg0709 18.02.11 - 09:51 Uhr

Hallo Tina,

also ich persönlich habe an der Schule meiner Tochter weder das eine noch das andere gesehen.

Sie selbst trägt einen DerDieDas-Schulranzen (leichteste Variante) und hat auch keine Probleme damit.


Liebe Grüße

Sarah

Beitrag von michaela_76 18.02.11 - 10:22 Uhr

Hallo Tina,
meine Tochter benutzt ihren Brustgurt nicht.
Die Kinder haben nämlich von einem Polizisten, der den Vorschulkindern erklärt/gezeigt, wenn sie von jemandem am Schulranzen gepackt werden sich dann aus dem Ranzen befreien zu können. Wenn der Gurt zu ist geht das nicht. Das war im Rahmen eines Selbstbehauptungskurs. Ich fand das super.

Ich wünsche mir, daß sie nie in so eine Situation kommt, aber der Gurt bleibt offen!

LG
Michi

Beitrag von hannah1010 18.02.11 - 16:01 Uhr

Hallo Michi!

Danke auch dir für deine Antwort!

Hm...so hab ich das noch gar nicht gesehen...klingt aber auch für mich recht plausibel..naja...mal sehen...ich überlegs mir noch!


lg tina