diskussionen nehme kein ende

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von ohne name 17.02.11 - 17:24 Uhr

Hallo!

ich habe ein echtes problem, denn ca. alle zwei wochen habe ich unendliche diskussionen...die in meinen augen grundlos entstehen. wenn mein schatz mich fragt, ob ich ein problem habe....dieses aber verneine....dann glaubt er mir das nicht und fragt weitere tausend mal....irgendwann bin ich dann total wütend und suche irgendwo meine ruhe. auch tage später fragt er noch.....ich weiß langsam nicht mehr weiter....er macht aus einem Nichtproblem ein riesen drama....doch weiß ich nicht warum.

habt ihr einen rat?

lg

Beitrag von widowwadman 17.02.11 - 20:22 Uhr

Verhaeltst du dich so als ob du ein Problem hast? Ganz ohne Grund wird er ja nicht fragen.

Beitrag von knuddelbeer 17.02.11 - 21:13 Uhr

nein....ich kann es mir nicht erklären....gucke nur manchmal sehr angestrengt;-) aber er bekommt ja trotzdem normale antworten

Beitrag von absentia 18.02.11 - 10:03 Uhr

Hast du ihm denn vielleicht etwas zu sagen??

Oder verhälst du dich anders?

Das wird Gründe haben, auch wenn ich nicht recht glauben kann das einem MANN das auffällt. Vielleicht will er aber auch nur ablenken weil er ein Problem hat und es somit auf dich umlegt. Vielleicht ist er derjenige der unzufrieden ist oder eigentlich etwas zu sagen hat...Ich würde mich mal ran tasten.

Beitrag von der-putzmuffel 18.02.11 - 13:00 Uhr

sag mal bist du mit meinem Freund zusammen????

mir geht es genauso,ich gebe keinen anlass ich verhalte mich nicht seltsam aber trotzdem fragt er alle paar tage.

was tust du dagegen?? bzw wie verhältst du dich??

würd mich gern mal mit nem gleichgesinnten darüber unterhalten,da du aber schwarz geschrieben hast müsstest du dich bei mir melden.

#winke#winke

Beitrag von tom1977b 18.02.11 - 22:35 Uhr

Männer interpretieren gerne mal was in einen Gesichtsausdruck hinein. Sage einfach genau das, was dir in dem Augenblick seiner Frage durch den Kopf gegangen ist. Ich kenne das selber. Mitlerweile bin ich der Meinung, das viel reden auch viel Hilft. Vllt. macht er sich einfach wegen irgendwas sorgen oder ist aus irgendeinem Grund verunsichert. Solche Fragen bedeuten meistens "Ich will reden, weiss nur nicht wie ich anfangen soll"