Tempi ???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nihu1980 17.02.11 - 18:34 Uhr

Hallo ich wollte euch mal fragen ob die Tempi zwingend oben sein muss wenn man schwanger ist oder könnte sie möglicherweise auch normal sein und man kann schwanger sein ?

Beitrag von lilalove 17.02.11 - 18:38 Uhr

Hi,

solang die Temperatur über der Coverline liegt kann eine Schwangerschaft vorliegen. Fällt sie darunter, ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen.

lg. lilalove

Beitrag von nicikiki 17.02.11 - 18:41 Uhr

hab mich auch grad damit beschäftigt. es gibt SS-Kurven ohne Hochlage. Das ist aber sehr selten. Hab auch grad so ein Problem, meine Temp will auch nicht hoch obwohl ich mir sicher bin das ich nen ES hatte.

schau mal hier: http://kiwu.winnirixi.de/tempikurve.shtml#3

und mein Zb kannst du dir auch anschauen, ist im VK.

LG

Beitrag von nihu1980 17.02.11 - 18:43 Uhr

Hallo ich habe leider nicht viele werte diesen Zyklus da ich manchmal morgens es vergessen hatte da ich in eile zur Arbeit war. Das was ich habe kann ich euch mal zeigen.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/920893/564881

ist aber nicht viel

Beitrag von nicikiki 17.02.11 - 18:52 Uhr

hmm? oh, das sieht ja leider nicht wirklich aussagekräftig aus. der erste anstieg könnte auch nur ein anlauf gewesen sein... leider fehlen die aussagekräftigen Werte. solange die mens aber nicht kommt ist ja noch alles möglich. Beobachtest du noch den Muttermund oder den ZS? oder nimmst du ovus?

Beitrag von nihu1980 17.02.11 - 18:57 Uhr

Naja ich war leider meistens leider morgens in eile um noch rechtzeitig zur arbeit zu kommen denn ich komm morgens auch nicht mehr so gut aus dem bett :-(

naja ich habe gestern dicklichen weissen cremigen ausfluss gehabt.

Mit Muttermund beobachten kenne ich mich nicht aus um da was sagen zu können

Beitrag von nicikiki 17.02.11 - 19:00 Uhr

hmm schade, da lässt sich leider nicht sagen.
kenne das, komme auch immer schlecht aus dem bett. Könnte immer schlafen#gaehn

kann verstehen wenn du jetzt gern Sicherheit hättest. geht mir auch so.

Beitrag von wartemama 17.02.11 - 18:42 Uhr

Soweit ich weiß, muß sie in Hochlage sein.

LG wartemama