US 6.SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweety1971 17.02.11 - 19:13 Uhr

HUHU,

war heute zum ersten US! Man hat einen Stecknadel großen Punkt gesehen! Habe sicherheitshalber nochmal Blut abgenommen bekommen!
Müßte man nicht schon mehr sehen??

LG#winke

Beitrag von melanie2005 17.02.11 - 19:15 Uhr

Das ist bei jedem unterschiedlich - bei mir konnte man in der 6ssw nur die Fruchthöhle sehen..

lg

Melanie mit Mucki im Bauch #herzlich

Beitrag von silksbest 17.02.11 - 19:16 Uhr

Bei mir hat man gestern noch gar nichts gesehen. Muss am Montag wieder hin und über nen Stecknadelkopf würde ich mich freuen ;-)

Beitrag von bloodymoon 17.02.11 - 19:19 Uhr

schau mal in meine vk d ist ein foto daavon!

Beitrag von blapps 17.02.11 - 19:33 Uhr

wie groß ist es denn? ich bin auch in der 6. Woche hatte gestern bei 5+2 nen Ultraschall und das kleine war 8,8 mm........vorherigen Freitag waren wir erst bei 2mm....Bilder könnt ihr in meiner VK sehen...

Beitrag von blapps 17.02.11 - 19:37 Uhr

ach so....und es kann natürlich sein das man nen frühen bzw späten eisprung hatte und das dann so nicht ganz hinkommt.........also macht euch keine Sorgen.....

Beitrag von caramaus 17.02.11 - 19:46 Uhr

Es kann sein, dass die rechnerische Woche nicht mit der tatsächlichen übereinstimmt. Dann ist es ja klar, das nicht mehr zu sehen ist.

Bei mir ist es so, dass sich der Eisprung um eine ganze Woche verschoben hat. Beim ersten US vor zwei Wochen hat man auch nur einen schwarzen Punkt gesehen. Gestern konnte ich dann schon das kleine Herzchen schlagen sehen. Rein rechnerisch wäre ich schon in der 8.Woche. Aber das Zwergi ist erst 7+1 im US gewesen. Von daher passt es wieder.

Vielleicht ist das bei dir auch so.

C.

Beitrag von blapps 17.02.11 - 19:50 Uhr

Geneu so meinte ich das....mein Punkt ist auf den Ultraschallbildern immer 1 Tag weiter als stur nach den letzten Tag der Periode gerechnet....von daher ist alles halb so wild......nen Punkt ist da...und das zählt :0)

Beitrag von caramaus 17.02.11 - 19:55 Uhr

#pro Hab ich grad erst gelesen, dass du das auch schon geschrieben hast.

#winke

Beitrag von bini11 17.02.11 - 20:04 Uhr

Huhu...

Ich denke, dass ist normal!
Schau mal in meiner VK ist ein Foto von FA gestern da war ich bei 5+3.

lg Bini (6.SSW)#winke