empfehlung für kosmetikbehandlung

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von summer-rain 17.02.11 - 20:14 Uhr

guten abend! #winke

ich möchte mir den lang gehegten wunsch erfüllen und (das erste mal in meinem leben) eine kosmetikerin aufsuchen. ich wünsche mir eine haarentfernung im intimbereich und an den beinen mit (!) zuckerpaste. zum kennenlernen der schmerzen erst mal nur die beine #zitter #schein. da ich gelesen habe, dass die schmerzen sehr von dem können der kosmetikerin abhängen sollte die wahl überlegt sein :-p

kann mir jemand im raum hamburg etwas empfehlen?

danke #klee

Beitrag von cori0815 17.02.11 - 21:56 Uhr

In Hamburg gibt es doch diese "Wax in the city"-Studios, die haben sich auf die Haarentfernung per Wachs spezialisiert und machen auch Intimhaarwachsungen.

Schau doch mal hier:
http://www.wax-in-the-city.com/studios/hamburg/studio-infos.html

Ich selbst war noch nich dort, da ich nicht dort in der Nähe wohne. Im Mai bin ich allerdings in Wien und da gibt es auch so ein Studio. Vielleicht gönne ich es mir da mal.

Lg
cori

Beitrag von pfirsichbluete81 18.02.11 - 07:36 Uhr

Hallo,

also ich habe mir zwar noch nie die Bein- und Intimbehaarung mit Zuckerpaste entfernen lassen, deshalb kann ich dir dazu nichts sagen, aber ich bin eine überaus zufriedene Kundin der Wax in the City Studios (das in Köln).
Die Depiladoras sind speziell dafür ausgebildet und nehmen auch Rücksicht, wenn man das erste Mal dort ist. Es wird z.B. alles genau erklärt was gemacht wird.
Zudem gibt es viele verschiedene Varianten, z.B. auch bei der Haarentfernung im Intimbereich (entweder komplett "nackisch" mit Pofalte, Dreieck, Landing Strip oder sogar eine bestimmte Form, Herz oder Pfeil).
Es gibt nichts was es nicht gibt #huepf

Das Wachs wird warm auf direkt auf die zu enthaarenden Stellen gegeben und wenn es einen bestimmte Konsistenz erreicht hat wird die gesamte "Platte" dann mit einem Ruck abgezogen #schock
Die Damen dort machen das wirklich so gründlich und (je nachdem) so oft bis kein Haar mehr da ist. Einzelne übrig gebliebene Haare werden dann mit der Pinzette ausgezupft.

Beim ersten Mal kann ich einen gewissen Schmerzfaktor nicht verschweigen #heul
Ist ja auch klar, je nachdem hat man halt viele oder wenige Haare, aber! von Behandlung zu Behandlung werden es immer weniger und dann ist es auch nicht mehr so schmerzhaft.
Auch die Abstände zwischen den einzelnen Behandlungen kann man dann immer mehr hinauszögern.

Sorry für das #bla aber ich bin jedes Mal sehr zufrieden mit dem Ergebnis und bin froh damals dorthin gegangen zu sein.
Und man braucht keinen Termin den man vielleicht wochenlang im Voraus planen muss, da dort mit dem Walk-In-Verfahren gearbeitet wird. Für mich ein weiterer Vorteil dieser Kette.

LG pfirsichbluete81 #winke